Was verdient eigentlich ein …?
2.636 €
4.101 €
25%
50%
25%

Bruttogehalt bei 40 Wochenstunden. Berechnungsgrundlage: 456 Datensätze

Verdienen Sie genug?

In 2 Minuten wissen Sie mehr.

Jobangebote für Fuhrparkmanager/-in (+ 15 km)

Geschätztes Bruttogehalt  
  • Erhalten Sie kostenfrei die neuesten Jobs inkl. Gehaltsangaben zu Fuhrparkmanager/-in per E-Mail
    Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse.
    Bitte geben Sie eine E-Mail-Adresse ein
    Wo suchen Sie nach einem Job?
     
    Es gelten unsere Nutzungsbedingungen und Datenschutzerklärung. Sie erhalten regelmäßig neue Jobangebote direkt in ihr Postfach. Der Jobletter kann jederzeit über den Abmeldelink abbestellt werden.
  • Bitte prüfen Sie nun Ihre E-Mails und bestätigen Sie Ihre E-Mail-Adresse
Gefunden auf:
  • adzuna
  • Jobware
  • kalaydo
  • stellenanzeigen
  • Stepstone

Fuhrparkmanager/-in – Berufsbild

Professionelles Fuhrparkmanagement ist für die Fuhrparkorganisation unabdingbar. Beim optimalen Fuhrparkmanagement geht es um das Optimieren, Vereinfachen und um Kostensenkung. Programme, die das Fuhrparkmanagement erleichtern können, enthalten deshalb Bereiche wie Vollkostenbetrachtung, Kostenoptimierung, Prozessoptimierung, Fuhrpark-Struktur-Analyse, Halterhaftung und viele weitere Bereiche. Um den Fuhrpark sicher und kostenoptimiert zu verwalten, ist es ab einer bestimmten Größe nicht mehr möglich, ohne eine entsprechende Fuhrparkmanagement Software zu arbeiten. Denn ohne professionelles Werkzeug schnellen die Kosten für den Fuhrpark rapide in die Höhe. Um also effizient und kostengünstig zu arbeiten, ist ein sinnvolles Fuhrparkmanagement notwendig.

Die Hauptarbeit des Fuhrparkmanagers ist das Verwalten, Planen, Steuern und Kontrollieren des Fuhrparks. Gibt es hierbei Probleme, sollte die der Fuhrparkleiter schnellstmöglich lösen. Der Fuhrparkleiter ist somit für einen reibungslosen Betriebsablauf und für die optimale Fahrbereitschaft der ihm anvertrauten Fahrzeuge verantwortlich. Damit er den Fuhrpark besser überwachen und steuern kann, steht ihm zumeist eine Software, auch Fuhrparkmanagement genannt, zur Verfügung. Der Beruf des Fuhrparkleiters ist sehr verantwortungsvoll, die Aufgaben und Tätigkeiten äußerst abwechslungsreich. Einsatzgebiete für Fuhrparkleiter finden sich bei Post- und Kurierdiensten, bei Speditionen, Personenverkehrsbetrieben oder bei Unternehmen, die einen eigenen Fuhrpark unterhalten. Eine weitere Möglichkeit ist das Fuhrparkmanagement in der öffentlichen Verwaltung.

Zum Fuhrpark Management gehören umfangreiche Aufgaben. Ist der Fuhrparkleiter damit betraut, kümmert er sich um das Prüfen der technischen Verfügbarkeit der Fuhrparkflotte und stellt deren Einsatzbereitschaft sicher. Müssen Reparaturen veranlasst oder Ersatzteile bestellt werden, gehört dies ebenfalls zu den Aufgaben des Fuhrparkleiters. Selbstverständlich kann er auch Aufgaben an seine Mitarbeiter delegieren. Bei einem größeren Fuhrpark, der ein Fuhrparkmanagement voraussetzt, sind die Leiter des Fuhrparks auch für das Umweltcontrolling verantwortlich. Dazu gehört das Analysieren des Kraftstoffverbrauchs anhand der gefahrenen Kilometer. Auch die Touren- und Einsatzplanung obliegt dem Fuhrparkleiter. Wichtig ist immer die optimale Auslastung der Fahrzeugflotte. Neben den Fahrzeugen gehört zum Management eines Fuhrparks auch die Personalverantwortung. Auch hier sind die Leiter eines Fuhrparks gefragt. Im Bedarfsfall organisieren sie Schulungen und unterstützen Qualifizierungen ihrer Mitarbeiter.

Hier finden Sie weitere Informationen über das Gehalt in Ihrem Beruf:
Gehalt Fuhrparkmanager/-in
Wir verwenden Cookies, damit Sie den besten Service genießen können. Details ansehen