News
Hier finden Sie von Markttrends, Experteninterviews bis hin zu Studien alles rund um die Themen Gehalt, Ausbildung und Beruf.
Zur Newsübersicht

Arbeiten in Teilzeit – Vorteile und Nachteile

(0)
Danke für Ihre Bewertung!
Kategorie: Karriere & Ratgeber
31.01.2014

Laut Statistischem Bundesamt arbeiten in Deutschland rund 5 Millionen Menschen in Teilzeit, wobei Studenten und Schüler nicht mitgezählt wurden (Stand: 2013). Vor allem Frauen nutzen die Möglichkeit der Teilzeitstelle, um trotz Beruf genügend Zeit für die Familie aufbringen zu können. Eine Tätigkeit in Teilzeit bringt jedoch nicht nur Vorteile mit sich, sondern hat ebenso Nachteile.

Vorteile einer Teilzeitbeschäftigung

➤ Familie und Beruf lassen sich in Einklang bringen.

➤ Wer sich selbstständig machen möchte, kann sich mit einer Teilzeitstelle ein festes Einkommen sichern.

➤ In der freien Zeit können Möglichkeiten zur Weiter- oder Ausbildung genutzt werden

➤ Hobby oder Ehrenamt müssen nicht aufgegeben werden.

➤ Je nach Teilzeitmodell kann Zeit für ein Sabbatical oder eine lange Reise gespart werden.

➤ Ein Teilzeitjob ist relativ schnell zu finden, da das Angebot hoch ist.

Nachteile einer Teilzeittätigkeit

➤ Teilzeitkräfte mit flexiblen Arbeitszeiten werden oftmals zu Randarbeitszeiten oder an Feiertagen eingesetzt.

➤ Bei geringfügiger Beschäftigung muss keine Sozialversicherung abgeführt werden, sodass diese Teilzeitbeschäftigten nicht sozial abgesichert sind.

➤ Eine Beschäftigung in Teilzeit reicht selten aus, um davon die Lebenshaltungskosten zu finanzieren. Alleinerziehende können somit häufig nicht eigenständig ihre Familie versorgen.

➤ Die Aufstiegschancen als Teilzeitkraft sind schlecht.

➤ Möchte man als Eltern wieder von der Teilzeittätigkeit in eine Vollzeitbeschäftigung im selben Unternehmen wechseln, besteht darauf kein Anspruch.

Weiterführende Infos zum Thema:

Welche 6 Teilzeitmodelle für berufstätige Mütter gibt es?

Welches sind die besten Jobs für Teilzeitmütter?

Welches sind die häufigsten Teilzeitmodelle?

(0)
Danke für Ihre Bewertung!
Zur Newsübersicht
Wir verwenden Cookies, damit Sie den besten Service genießen können. Details ansehen