Karriere - Ratgeber und Lexikon

Mitarbeiterbefragungen

Eine Mitarbeiterbefragung kann aus ganz verschiedenen Gründen angeraten sein. Auf jeden Fall kann man durch die Befragung der eigenen Mitarbeiter sehr viel über das Unternehmen erfahren. Denn die Mitarbeiter wissen naturgemäß viel über das Unternehmen, in dem sie arbeiten, und haben meist auch jede Menge Idee, wie etwas und was verbessert werden könnte. So kann man die Stärken und Schwächen eines Unternehmens gut analysieren, wenn man die Mitarbeiter befragt oder professionell befragen lässt. Aber man kann viele verschiedene Ziele mit einer solchen Befragung verbinden und auch erreichen. Entsprechend sollten die Fragebögen ausgerichtet sein.

Viele verschiedene mögliche Themen:

So kann man zum Beispiel zum Thema Familienfreundlichkeit im Unternehmen eine Befragung durchführen und erfahren, ob mit einfachen Mitteln wie flexibler Arbeitszeit eine höhere Zufriedenheit unter den Mitarbeitern zu erreichen wäre. Aber auch zu Themen wie Weiterbildung oder Arbeitszeitgestaltung kann man die Mitarbeiter eines Unternehmens befragen.

Und nicht zuletzt ist auch eine Mitarbeiterbefragung zum Thema Öffentlichkeitsarbeit möglich, denn jeder Mitarbeiter macht ja in gewissem Sinne auch Öffentlichkeitsarbeit für sein Unternehmen, wenn er im Kreise der Familie oder der Freunde darüber redet.

Veränderungen sollen folgen

Natürlich ist es nicht sinnvoll, eine Mitarbeiterbefragung zu machen und dann die Ergebnisse in der Schublade verschwinden zu lassen.

Ein solches Verfahren soll und muss auch folgen haben. Die Veränderungswünsche, die geäußert wurden, müssen dann auch umgesetzt werden oder man muss zumindest kommunizieren, warum eine Umsetzung unmöglich ist oder erst zu einem späteren Zeitpunkt in Angriff genommen werden kann. Wenn das nicht gemacht wird, hat die ganze Mitarbeiterbefragung keinen Sinn. Denn mit dem Ausfüllen der Fragebögen wird von den Kollegen ja Engagement erwartete. Sie sollen sich einbringe. Damit weckt man bestimmte Erwartung in Richtung Teilhabe, die dann auch erfüllt werden sollten, damit die Zufriedenheit unter den Mitarbeitern wächst. Übrigens hat eine solche Mitarbeiterbefragung oft überraschend positive Ergebnisse.

Verdienen Sie genug?

Vergleichen Sie jetzt kostenlos und anonym Ihr Gehalt.

Jetzt Gehalt vergleichen
Gehalt.detrust-pilot trustsiegel
Wir verwenden Cookies, damit Sie den besten Service genießen können. Details ansehen