Karriere - Ratgeber und Lexikon
Ergebnisse verbessern - jetzt Ort hinzufügen!
  • Ort hinzufügen

Sofortrente

Die sogenannte Sofortrente wird durch eine einmalige Zahlung in eine Rentenversicherung ermöglicht. Dieses angelegte Kapital schüttet dann eine sofortige monatliche Rente für den Versicherten aus. Zusätzlich zum lebenslang garantierten monatlichen Auszahlungsbetrag bieten die Versicherer eine variierende Überschussrente, die den Kunden von den wirtschaftlichen Erträgen des Unternehmens profitieren lässt.


Die größte Herausforderung für die Rentenversicherer ist in der heutigen Zeit die Langfristigkeit. Da die Menschen immer älter werden, beziehen sie auch immer länger Rentenzahlungen. Eine abgeschlossene Rentenversicherung muss den Lebensunterhalt also über eine große Zeitspanne hinweg gewährleisten können. Bei der Sofortrente ist die monatliche Rentenzahlung lebenslang garantiert, der Rentner braucht sich also nie mehr Sorgen zu machen, sein Unterhalt wird durch die Versicherung gedeckt, auch wenn er hundert Jahre alt wird.

Die Sofortrente ist eine interessante Möglichkeit für Menschen, die sich kurz vor ihrem Ruhestand befinden und beispielsweise auf die Auszahlung einer Lebensversicherung warten. Dieser Betrag kann dann in die Police einer Sofortrente fließen und somit das Alter bis ans Lebensende absichern. Selbstverständlich gibt es viele unterschiedliche Tarife mit abweichenden Konditionen. Um die Angebote der verschiedenen Versicherungsgesellschaften zu beurteilen zu können, bieten sich für einen ersten Überblick die Vergleichsdienste im Internet an. Dort kann man sich Policen mit oder ohne Garantiezeit oder Beitragsrückgewähr gegenüberstellen und gegeneinander abwägen.

Die Förderung privater Rentenversicherungen durch den Staat bieten dem Rentner auch bei Abschluss einer Sofortrente Vergünstigungen. Das Ansparen von Kapital für die Rentenabsicherung ist grundsätzlich steuerfrei und das gilt ebenfalls für die Leistung von Einmalbeträgen. Bei den lebenslangen Renten berücksichtigt der Fiskus lediglich den Ertragsanteil, der vergleichsweise gering ist. Die Einstufung erfolgt einmalig in Abhängigkeit vom Renteneintrittsalter und bleibt dann bis zum Ende bestehen.

Die Sofortrente weist also zwei entscheidende Vorteile auf, zum einen bedeutet sie eine garantierte Absicherung der Rente auf Lebenszeit, zum Anderen kann sich der Rentner über erhebliche Steuervergünstigungen freuen.

Verdienen Sie genug?

Vergleichen Sie jetzt kostenlos und anonym Ihr Gehalt.

Jetzt Gehalt vergleichen
Wir verwenden Cookies, damit Sie den besten Service genießen können. Details ansehen