Karriere - Ratgeber und Lexikon
Ergebnisse verbessern - jetzt Ort hinzufügen!
  • Ort hinzufügen

Lohnsteuer Erklärung

Die Lohnsteuer Erklärung ist auch unter dem Namen Steuererklärung, Einkommensteuererklärung oder Lohnsteuer Jahresausgleich bekannt. Es geht hierbei um die Lohnsteuer, die der Arbeitgeber bei jeder Lohn- bzw. Gehaltsabrechnung vom Bruttolohn einbehält.


Er behält diese allerdings nicht zu seinen Gunsten, sondern führt die Lohnsteuer an das zuständige Finanzamt ab. Am Jahresende wird dann ermittelt, ob der Arbeitgeber noch Steuernachzahlungen leisten muss, oder ob er Steuerbeträge erstattet bekommt. Das liegt nicht nur am Einkommen des Einzelnen, sondern vor allem an den persönlichen Verhältnissen des Steuerpflichtigen.

Die Höhe der Steuerbelastung wird durch zahlreiche Faktoren beeinflusst. Hier spielt der Familienstand des Steuerpflichtigen eine Rolle, die Anzahl der Kinder, die Entfernung zur Arbeitsstätte sowie bestimmte Versicherungen, die der Arbeitnehmer abgeschlossen hat. Welche Unterlagen für die Lohnsteuer Erklärung benötigt werden, ist auf entsprechenden Seiten im Internet zu finden.

Wer seine Lohnsteuer Erklärung nicht alleine anfertigen möchte, kann sich von einem Steuerberater beraten lassen oder die Hilfe eines Lohnsteuer Vereins in Anspruch nehmen. Damit ein Lohnsteuerhilfe Verein tätig wird, muss allerdings eine Mitgliedschaft bei dem Verein vorliegen. Die Beiträge für einen Lohnsteuerhilfe Verein staffeln sich nach Einkommen, so dass auch Arbeitnehmer mit einem niedrigen Einkommen Hilfe bei der Lohnsteuer Erklärung durch den Lohnsteuerhilfe Verein erhalten können. Beachtet werden muss immer die Frist, die zur Abgabe der Lohnsteuer Erklärung eingehalten werden muss.

Verdienen Sie genug?

Vergleichen Sie jetzt kostenlos und anonym Ihr Gehalt.

Jetzt Gehalt vergleichen
Wir verwenden Cookies, damit Sie den besten Service genießen können. Details ansehen