Was verdient eigentlich ein …?
Ortsangabe für bessere Ergebnisse hinzufügen.

Kostümverleih – Brancheninformationen

Ein Kostümverleih ist eine der ältesten Branchen der Zivilisation. Bereits im Mittelalter und in den folgenden Jahrhunderten benötigten die Bürger Kostüme und gehobene Kleidung für besondere Anlässe. Längst nicht jeder verfügte über ausreichende Finanzmittel um sich stetig neu einzukleiden. Zur Zeit der britischen Herrschaft brachten Segelschiffe auf monatelangen Reisen Stoffe nach Europa. An den königlichen Höfen waren der Erwerb dieser Stoffe und das anschließende Schneidern normal. Wer kaschieren wollte, dass er nicht über entsprechende Mittel verfügte, lieh sich etwas im Kostümverleih. Später bekam diese Branche eine noch weiter reichende Relevanz. Zur Zeit der Industrialisierung waren Maskenbälle und Kostümveranstaltungen en vogue. Zu diesen Anlässen liehen sich Personen des Mittelstands entsprechende Kleidung aus.

Heute hat sich die Bedeutung der Branche etwas gewandelt. Das Kostümieren dient der reinen Freizeitbeschäftigung. Allerdings existiert heute eine Vielzahl von eben solchen Gelegenheiten. Ein Beispiel sind elegante Abendveranstaltungen. Abschlussbälle oder geschäftliche Anlässe sind nur zwei Gründe für den Besuch eines Kostümverleihs. Darüber hinaus bringen einige Berufe, gerade in der Selbstständigkeit, häufige formelle Anlässe mit sich. Für diese Gelegenheiten benötigen die Personen oft in letzter Minute entsprechende Kleidung. Ein Kostümverleih ist die letzte Rettung. Kompetentes Personal vermittelt passende Kleidungsstücke. Das kann ein Frack oder ein Cocktailkleid für die Dame sein.

In vielen Bundesländern gibt es lieb gewonnene Traditionen. Als Beispiel dient das Oktoberfest. Ein dortiges Erscheinen ohne Dirndl oder entsprechende Kleidung des Mannes ist undenkbar. Gerade Personen, die von weit her anreisen, erhalten diese spezielle Kleidung in den eigenen Herkunftsländern nicht. Abhilfe schafft ein Kostümverleih. Eine weitere Gelegenheit für die Dienste eines Kostümverleihs sind Karnevalsveranstaltungen. Viele möchten diese Veranstaltungen in extravaganten Kostümen besuchen. Im Rahmen dieser Zeit finden des Weiteren formelle Veranstaltungen mit Kostümierungszwang statt. Derartig ausgefallene Kostüme bietet ausschließlich ein Kostümverleih.

Die Beschäftigungsmöglichkeiten dieser Branche sind vielfältig. Grundsätzlich ist eine Affinität zu Stoffen und Mode nötig. Darüber hinaus sind Schneider und Näher begehrtes Personal. Für den Verleih selbst ist eine Ausbildung im Bereich des Einzelhandels von Vorteil. Eine branchenspezifische Ausbildung ist der Kostümbildner. Überwiegend sind Kostümbildner im Bereich der darstellenden Kunst tätig; das bedeutet, als Kostümplaner für Theater, Opern oder verwandte Bereiche. Zunehmend bekommen für Kostümbildner die Bereiche Funk und Fernsehen mehr Bedeutung. Auftritte von Prominenten dienen zunehmend der Zurschaustellung von Trends und Mode. An diesem Punkt kommen Kostümbildner ins Spiel. Wie in einem Kostümverleih planen sie das Outfit, das Kostüm und stellen Accessoires und Kleidung zusammen.

Die Verdienstmöglichkeiten der Branche sind sehr unterschiedlich. Als ausgebildeter Kostümbildner ist das Gehalt relativ hoch. Das liegt an der geringen Verfügbarkeit von Personen mit dieser Qualifikation. In einem Kostümverleih selbst hängt das Gehalt maßgeblich von der Größe des Unternehmens und der Lage ab. Das städtische Einkommen ist tendenziell größer als in der Provinz. Mit den tatsächlichen Aufgaben unterscheidet sich die erforderliche Grundausbildung. Persönliche Merkmale für Beschäftigte sind Offenheit gegenüber Menschen, ein gepflegtes Auftreten und Fachwissen auf dem Gebiet der Kleidung. Historisches Wissen ist eine wertvolle Zusatzeigenschaft.

Branchen von A bis Z

Verdienen Sie genug?

Vergleichen Sie jetzt kostenlos und anonym Ihr Gehalt.

Jetzt Gehalt vergleichen
Gehalt.detrust-pilot trustsiegel
GEHALT.de möchte dir in Zukunft neue Jobs direkt im Browser anzeigen.
Nein Danke
Alles klar
Wir verwenden Cookies, damit Sie den besten Service genießen können. Details ansehen