Karriere - Ratgeber und Lexikon

Gehaltsaufstockung Möglichkeiten

Bei einigen Arbeitnehmern reicht das Gehalt nicht vorne und hinten nicht aus und sie schaffen es nicht, mit ihrem Einkommen die Kosten zu decken. Für Geringverdiener bestehen Möglichkeiten das Einkommen aufzustocken. Der Staat bietet dafür Optionen an, wobei viele Menschen glauben, diese Aufstockungsbeträge stünden lediglich Arbeitslosen zu.



Was ist ein Aufstockungsbetrag?

Ein Aufstockungsbetrag ist für diejenigen gedacht, die regelmäßig arbeiten gehen,doch mit ihrem Einkommen nicht ihre Kosten decken können. Das Gehalt wird dann vom Staat bis zu einem gewissen Betrag aufgestockt und damit die Existenz gesichert. Dabei gibt es zwei Optionen der Gehaltsaufstockung:

  • Mietzuschuss (Wohngeld
  • ALG II (Arbeitslosengeld II nach Hartz IV)

 

Wohngeld beantragen

Um einen Mietzuschuss beantragen zu können, müssen folgende Unterlagen vorgelegt werden: Mietvertrag, Arbeitsvertrag oder Lohnabrechnungen, vom Arbeitgeber ausgefüllte Verdienstbescheinigung, Personalausweis und die vom Vermieter ausgefüllte Mietbescheinigung. Zudem muss der Antrag auf Wohngeld ausgefüllt vorliegen.

ALG II beantragen

Das Arbeitslosengeld II (Unterstützung nach Hartz IV) steht allen Erwerbsfähigen mit niedrigem Einkommen zu. Dazu gehören nicht nur Arbeitnehmer, sondern auch Selbstständige. Mit dem ALG II soll die Grundsicherung des Lebensunterhaltes gewährleistet werden. Um die Höhe der Sozialleistung zu berechnen, werden die Leistungsansprüche mit den Einkünften verglichen. Dabei gibt es verschiedene Regelsätze, die sich nach Alter der Kinder richten. Auch die Ansprüche für Alleinstehende und Ehepartner sind unterschiedlich hoch. In die Einkünfte wird nicht nur das Gehalt einbezogen, sondern auch das Kindergeld. Zudem wird die Warmmiete für die Berechnung berücksichtigt. Die Differenz zwischen Einkünften und Leistungsansprüchen wird dann als Aufstockungsbetrag bezahlt.

Weiterführende Infos zum Thema:

Brutto Netto Rechner

Gehaltsverhandlung: Wie hoch ist mein Marktwert ?

Wie ermittelt ein Unternehmen den Marktwert eines Angestellten?

Verdienen Sie genug?

Vergleichen Sie jetzt kostenlos und anonym Ihr Gehalt.

Jetzt Gehalt vergleichen
Gehalt.detrust-pilot trustsiegel
Wir verwenden Cookies, damit Sie den besten Service genießen können. Details ansehen