Gehaltsspanne: Oberbauleiter/-in in Deutschland

 
7.441 €
8.538 €
9.796 €
25%
50%
25%
  • 8.538 € Bruttogehalt (Median) bei 40 Wochenstunden: 50% der Datensätze liegen über diesem Wert und 50% darunter.
  • 7.441 € (Unteres Quartil) und 9.796 € (Oberes Quartil): 25% der Gehälter liegen jeweils darunter bzw. darüber.
  • Die berechneten Werte beziehen sich auf die allgemeine Verteilung der Gehälter in diesem Beruf (unabhängig von Berufserfahrung, Personalverantwortung etc.).
Was verdienen andere Personen in Ihrer Position? Detaillierter Gehaltsvergleich
Bruttogehalt:
 

Jobangebote für Oberbauleiter/-in

Bruttogehalt:
Durchschnittliches Bruttogehalt bei 40 Wochenstunden

Was wollen Sie über den Beruf wissen?

Oberbauleiter/-in

 

Bei der Ausführung eines Bauprojekts ist der Oberbauleiter oder die Oberbauleiterin die führende und vermittelnde Instanz zwischen dem Auftraggeber oder der Auftraggeberin und den Mitarbeitern oder Mitarbeiterinnen. Neben der Koordination und Überwachung der ordnungsgemäßen Ausführung zählen zu seinen oder ihren Aufgaben daher auch die Kommunikation und Dokumentation des Bauprozesses. Der Oberbauleiter bzw. die Oberbauleiterin leitet ein Team aus Bauingenieuren und Bauleiterinnen.

Es handelt sich bei der Position nicht etwa um einen Ausbildungsberuf, sondern um eine Position, auf die man berufen wird. Dem voraus gehen eine abgeschlossene Berufsausbildung mit entsprechender Weiterbildung oder ein Studium im Baugewerbe bzw. Handwerk.

Verwandte Berufe sind Bauleiter, Bauingenieurin und Architekt.

 
 

Gehalt nach Berufserfahrung:

Bruttogehalt:
 
> 9 Jahre
8.514 €
 
7–9 Jahre
7.810 €
 
3–6 Jahre
7.644 €
 
< 3 Jahre
7.527 €
 
 
Durchschnittliches Bruttogehalt bei 40 Wochenstunden.
 
Verdienen Sie genug ? In 2 Minuten wissen Sie es.
Durchschnittliches Bruttogehalt bei 40 Wochenstunden
Gehälter nach Bundesland: Oberbauleiter/-in
Bruttogehalt:
Baden-Württemberg: 9.261 €
Bayern: 8.981 €
Berlin: 8.046 €
Brandenburg: 6.797 €
Bremen: 8.236 €
Hamburg: 9.061 €
Hessen: 9.275 €
Mecklenburg-Vorpommern: 6.516 €
Niedersachsen: 7.861 €
Nordrhein-Westfalen: 8.672 €
Rheinland-Pfalz: 8.409 €
Saarland: 8.164 €
Sachsen: 6.853 €
Sachsen-Anhalt: 6.732 €
Schleswig-Holstein: 7.552 €
Thüringen: 6.942 €
Durchschnittliches Bruttogehalt bei 40 Wochenstunden.
Minimum Maximum
Durchschnitt
Durchschnittliches Bruttogehalt bei 40 Wochenstunden
 

Gehalt nach Unternehmensgröße:

Bruttogehalt:
 
> 20.000 Mitarbeiter
9.574 €
 
1.001 – 20.000 Mitarbeiter
9.424 €
 
101 – 1.000 Mitarbeiter
8.844 €
 
< 100 Mitarbeiter
8.041 €
 
 
Durchschnittliches Bruttogehalt bei 40 Wochenstunden.
 

Jobangebote für Oberbauleiter/-in

Bruttogehalt:
Durchschnittliches Bruttogehalt bei 40 Wochenstunden