Gehaltsspanne: Regierungsrat/-rätin in Deutschland

 
4.348 €
4.992 €
5.733 €
25%
50%
25%
  • 4.992 € Bruttogehalt (Median) bei 40 Wochenstunden: 50% der Datensätze liegen über diesem Wert und 50% darunter.
  • 4.348 € (Unteres Quartil) und 5.733 € (Oberes Quartil): 25% der Gehälter liegen jeweils darunter bzw. darüber.
  • Die berechneten Werte beziehen sich auf die allgemeine Verteilung der Gehälter in diesem Beruf (unabhängig von Berufserfahrung, Personalverantwortung etc.).
Was verdienen andere Personen in Ihrer Position? Detaillierter Gehaltsvergleich
Bruttogehalt:
 

Jobangebote für Regierungsrat/-rätin

Bruttogehalt:
Durchschnittliches Bruttogehalt bei 40 Wochenstunden

Was wollen Sie über den Beruf wissen?

Regierungsrat/-rätin

 

Die Spitze des Beamtentums bildet der höhere Dienst. Regierungsrat bzw. Regierungsrätin ist innerhalb dieser Laufbahn die Amtsbezeichnung im Einstiegsamt für Beamte und Beamtinnen im höheren Dienst der Allgemeinen/Inneren Verwaltung. 

Nichttechnische Regierungsräte tragen innerhalb ihrer Dienststelle als Führungskräfte Verantwortung in Sachen Verwaltung und wirken bei der Gesetzgebung mit. 

Beim Beruf der technischen Regierungsrätin sind die Bereiche Verwaltung und Technik verknüpft. Technische Beamtinnen im höheren Dienst kommen vor allem in der Bundeswehrverwaltung als Ingenieurinnen zum Einsatz.

 
 

Gehalt nach Berufserfahrung:

Bruttogehalt:
 
> 9 Jahre
5.220 €
 
7–9 Jahre
4.276 €
 
3–6 Jahre
3.976 €
 
< 3 Jahre
3.751 €
 
 
Durchschnittliches Bruttogehalt bei 40 Wochenstunden.
 
Verdienen Sie genug ? In 2 Minuten wissen Sie es.
Durchschnittliches Bruttogehalt bei 40 Wochenstunden
Gehälter nach Bundesland: Regierungsrat/-rätin
Bruttogehalt:
Baden-Württemberg: 5.415 €
Bayern: 5.251 €
Berlin: 4.704 €
Brandenburg: 3.974 €
Bremen: 4.816 €
Hamburg: 5.298 €
Hessen: 5.424 €
Mecklenburg-Vorpommern: 3.810 €
Niedersachsen: 4.597 €
Nordrhein-Westfalen: 5.071 €
Rheinland-Pfalz: 4.917 €
Saarland: 4.774 €
Sachsen: 4.007 €
Sachsen-Anhalt: 3.936 €
Schleswig-Holstein: 4.416 €
Thüringen: 4.059 €
Durchschnittliches Bruttogehalt bei 40 Wochenstunden.
Minimum Maximum
Durchschnitt
Durchschnittliches Bruttogehalt bei 40 Wochenstunden
 

Gehalt nach Unternehmensgröße:

Bruttogehalt:
 
101 – 1.000 Mitarbeiter
4.992 €
 
< 100 Mitarbeiter
4.992 €
 
> 20.000 Mitarbeiter
4.992 €
 
1.001 – 20.000 Mitarbeiter
4.992 €
 
 
Durchschnittliches Bruttogehalt bei 40 Wochenstunden.
 

Jobangebote für Regierungsrat/-rätin

Bruttogehalt:
Durchschnittliches Bruttogehalt bei 40 Wochenstunden