Gehaltsspanne: Suchtberater/-in, Drogenberater/-in in Deutschland

 
3.291 €
3.700 €
4.161 €
25%
50%
25%
  • 3.700 € Bruttogehalt (Median) bei 40 Wochenstunden: 50% der Datensätze liegen über diesem Wert und 50% darunter.
  • 3.291 € (Unteres Quartil) und 4.161 € (Oberes Quartil): 25% der Gehälter liegen jeweils darunter bzw. darüber.
  • Die berechneten Werte beziehen sich auf die allgemeine Verteilung der Gehälter in diesem Beruf (unabhängig von Berufserfahrung, Personalverantwortung etc.).
Was verdienen andere Personen in Ihrer Position? Detaillierter Gehaltsvergleich
Bruttogehalt:
 

Jobangebote für Suchtberater/-in, Drogenberater/-in

Bruttogehalt:
Durchschnittliches Bruttogehalt bei 40 Wochenstunden

Was wollen Sie über den Beruf wissen?

Suchtberater/-in, Drogenberater/-in

 

Abstinenz: Viele Drogenabhängige oder Menschen mit einem anderen Suchtproblem haben dieses Ziel, schaffen jedoch alleine den Ausstieg nicht. Ein Suchtberater bzw. eine Suchtberaterin (spezifischer auch Drogenberater bzw. Drogenberaterin) hat die Aufgabe, betroffene Menschen zu unterstützen, sie auf dem schwierigen Weg aus der Sucht zu begleiten und ihnen auch bei Rückschlägen zur Seite zu stehen.

Sucht- und Drogenberater sind allerdings nicht mit Suchttherapeuten bzw. Suchttherapeutinnen zu verwechseln. Sie unterstützen und begleiten den Betroffenen auf dem Weg in ein suchtfreies Leben, die Psychotherapie gehört dagegen nicht zu ihren Aufgaben.

 
 

Gehalt nach Berufserfahrung:

Bruttogehalt:
 
> 9 Jahre
3.731 €
 
7–9 Jahre
3.539 €
 
3–6 Jahre
3.473 €
 
< 3 Jahre
3.422 €
 
 
Durchschnittliches Bruttogehalt bei 40 Wochenstunden.
 
Verdienen Sie genug ? In 2 Minuten wissen Sie es.
Durchschnittliches Bruttogehalt bei 40 Wochenstunden
Gehälter nach Bundesland: Suchtberater/-in, Drogenberater/-in
Bruttogehalt:
Baden-Württemberg: 4.014 €
Bayern: 3.892 €
Berlin: 3.487 €
Brandenburg: 2.946 €
Bremen: 3.570 €
Hamburg: 3.927 €
Hessen: 4.020 €
Mecklenburg-Vorpommern: 2.824 €
Niedersachsen: 3.407 €
Nordrhein-Westfalen: 3.758 €
Rheinland-Pfalz: 3.644 €
Saarland: 3.538 €
Sachsen: 2.970 €
Sachsen-Anhalt: 2.917 €
Schleswig-Holstein: 3.273 €
Thüringen: 3.008 €
Durchschnittliches Bruttogehalt bei 40 Wochenstunden.
Minimum Maximum
Durchschnitt
Durchschnittliches Bruttogehalt bei 40 Wochenstunden
 

Gehalt nach Unternehmensgröße:

Bruttogehalt:
 
> 20.000 Mitarbeiter
3.945 €
 
1.001 – 20.000 Mitarbeiter
3.915 €
 
101 – 1.000 Mitarbeiter
3.797 €
 
< 100 Mitarbeiter
3.627 €
 
 
Durchschnittliches Bruttogehalt bei 40 Wochenstunden.
 

Jobangebote für Suchtberater/-in, Drogenberater/-in

Bruttogehalt:
Durchschnittliches Bruttogehalt bei 40 Wochenstunden