Gehaltsspanne: Schilder- und Lichtreklamehersteller/-in in Deutschland

 
2.623 €
3.141 €
3.762 €
25%
50%
25%
  • 3.141 € Bruttogehalt (Median) bei 40 Wochenstunden: 50% der Datensätze liegen über diesem Wert und 50% darunter.
  • Berechnung: 5.918 Datensätze von Personen, die in diesem Beruf arbeiten (unabhängig von Berufserfahrung, Personalverantwortung etc.).
Was verdienen andere Personen in Ihrer Position? Detaillierter Gehaltsvergleich
Bruttogehalt:
 

Was wollen Sie über den Beruf wissen?

Gehalt & Beruf

Schilder- und Lichtreklamehersteller/-in

 

Schilder- und Lichtreklamehersteller ist ein anerkannter Ausbildungsberuf nach der Handwerksordnung. Die Ausbildungszeit für diesen Beruf beträgt 3 Jahre und wird im Handwerk mit den Schwerpunkten Technik, Montage, Werbeelektrik/-elektronik und Grafik, Druck, Applikation angeboten. Schilder- und Lichtreklamehersteller/innen entwerfen nach Kundenwunsch Schilder, Werbe- und Kommunikationsanlagen, Messestände, Anzeigetafeln für Leitsysteme sowie andere Informations- und Werbeträger, stellen diese her und montieren sie. Dabei arbeiten sie nach eigenen oder vom Kunden gelieferten Entwurfsskizzen, die sie mit dem Kunden besprechen, an Zeichencomputern umsetzen und als digitale Daten am Bildschirm fertig ausarbeiten. Nach diesen Vorlagen bearbeiten sie die Trägermaterialien für das Endprodukt. Außerdem gehört das Bekleben von Schaufenster oder die Beschriftung von Fahrzeugen zu ihren Aufgaben.

 
 

Gehalt nach Berufserfahrung:

Bruttogehalt:
 
> 9 Jahre
3.158 €
 
7–9 Jahre
2.983 €
 
3–6 Jahre
2.915 €
 
< 3 Jahre
2.861 €
 
 
Durchschnittliches Bruttogehalt bei 40 Wochenstunden.
 
Verdienen Sie genug ? In 2 Minuten wissen Sie es.
Gehälter nach Bundesland: Schilder- und Lichtreklamehersteller/-in
Bruttogehalt:
Baden-Württemberg: 3.408 €
Bayern: 3.303 €
Berlin: 2.958 €
Brandenburg: 2.494 €
Bremen: 3.024 €
Hamburg: 3.331 €
Hessen: 3.493 €
Mecklenburg-Vorpommern: 2.390 €
Niedersachsen: 2.890 €
Nordrhein-Westfalen: 3.176 €
Rheinland-Pfalz: 3.090 €
Saarland: 3.000 €
Sachsen: 2.516 €
Sachsen-Anhalt: 2.470 €
Schleswig-Holstein: 2.774 €
Thüringen: 2.550 €
Durchschnittliches Bruttogehalt bei 40 Wochenstunden.
Minimum Maximum
Durchschnitt
 

Gehalt nach Unternehmensgröße:

Bruttogehalt:
 
> 20.000 Mitarbeiter
4.118 €
 
1.001 – 20.000 Mitarbeiter
3.620 €
 
101 – 1.000 Mitarbeiter
3.307 €
 
< 100 Mitarbeiter
2.887 €
 
 
Durchschnittliches Bruttogehalt bei 40 Wochenstunden.
 
Diese Berufe könnten für Sie auch interessant sein:
Bruttogehalt:
Durchschnittliches Bruttogehalt bei 40 Wochenstunden
Wir verwenden Cookies, damit Sie den besten Service genießen können. Details ansehen