Gehaltsspanne: Medientechnologe/-in Druck in Deutschland

 
2.676 €
3.205 €
3.839 €
25%
50%
25%
  • 3.205 € Bruttogehalt (Median) bei 40 Wochenstunden: 50% der Datensätze liegen über diesem Wert und 50% darunter.
  • Berechnung: 5.918 Datensätze von Personen, die in diesem Beruf arbeiten (unabhängig von Berufserfahrung, Personalverantwortung etc.).
Was verdienen andere Personen in Ihrer Position? Detaillierter Gehaltsvergleich
Bruttogehalt:
 

Was wollen Sie über den Beruf wissen?

Medientechnologe/-in Druck

 

Der Beruf Medientechnologe, auch Medientechnologe Druck genannt, ist sehr jung. Das Berufsbild wurde erst 2011 formuliert, definiert und als Ausbildungsberuf anerkannt. Es handelt sich hier um einen an industrielle Maßstäbe angepassten Nachfolger des Berufes Buchbinder. Letzterer ist ein Handwerksberuf, dessen aufwändige Abläufe den Anforderungen von Medienbetrieben, die eine hohe Auflagenzahl an Druckerzeugnissen veröffentlichen, nicht ganz gerecht werden kann. Um den Bedarf an Fachkräften in diesem Bereich zu decken, wurde der Beruf Medientechnologe Druck ins Leben gerufen.

Der Ursprungsberuf Buchbinder, aus dem Medientechnologe Druck hervorging, ist nach wie vor als Handwerksberuf vorhanden. In vielen Druckereien arbeiten Buchbinder und Medientechnologen zusammen. So können bewährte Methoden überarbeitet und modernisiert werden, in modernen Methoden jedoch Bewährtes aufgegriffen und weiter genutzt werden.

 
 

Gehalt nach Berufserfahrung:

Bruttogehalt:
 
> 9 Jahre
3.223 €
 
7–9 Jahre
3.044 €
 
3–6 Jahre
2.975 €
 
< 3 Jahre
2.919 €
 
 
Durchschnittliches Bruttogehalt bei 40 Wochenstunden.
 
Verdienen Sie genug ? In 2 Minuten wissen Sie es.
Gehälter nach Bundesland: Medientechnologe/-in Druck
Bruttogehalt:
Baden-Württemberg: 3.477 €
Bayern: 3.370 €
Berlin: 3.018 €
Brandenburg: 2.545 €
Bremen: 3.086 €
Hamburg: 3.399 €
Hessen: 3.564 €
Mecklenburg-Vorpommern: 2.438 €
Niedersachsen: 2.949 €
Nordrhein-Westfalen: 3.241 €
Rheinland-Pfalz: 3.154 €
Saarland: 3.061 €
Sachsen: 2.568 €
Sachsen-Anhalt: 2.521 €
Schleswig-Holstein: 2.830 €
Thüringen: 2.602 €
Durchschnittliches Bruttogehalt bei 40 Wochenstunden.
Minimum Maximum
Durchschnitt
 

Gehalt nach Unternehmensgröße:

Bruttogehalt:
 
> 20.000 Mitarbeiter
4.202 €
 
1.001 – 20.000 Mitarbeiter
3.694 €
 
101 – 1.000 Mitarbeiter
3.374 €
 
< 100 Mitarbeiter
2.946 €
 
 
Durchschnittliches Bruttogehalt bei 40 Wochenstunden.
 
Wir verwenden Cookies, damit Sie den besten Service genießen können. Details ansehen