Gehaltsspanne: Sozialjurist/-in in Deutschland

 
4.209 €
5.275 €
6.611 €
25%
50%
25%
  • 5.275 € Bruttogehalt (Median) bei 40 Wochenstunden: 50% der Datensätze liegen über diesem Wert und 50% darunter.
  • Berechnung: 1.104 Datensätze von Personen, die in diesem Beruf arbeiten (unabhängig von Berufserfahrung, Personalverantwortung etc.).
Was verdienen andere Personen in Ihrer Position? Detaillierter Gehaltsvergleich
Bruttogehalt:
 

Was wollen Sie über den Beruf wissen?

Sozialjurist/-in

 

Krankenversicherung, Rentenversicherung, Arbeitslosengeld – Begriffe mit denen sich ein Sozialjurist bzw. eine Sozialjuristin täglich auseinandersetzt. Sie werden meist von Menschen mit existenziellen Lebensproblematiken aufgesucht, die rechtliche Unterstützung in Notlagen benötigen. Die Zahl der Sozialjuristinnen und Sozialjuristen in Deutschland steigt, da immer mehr Bürger vor Standardrisiken wie Arbeitslosigkeit, Unfällen oder Einkommensminderungen bewahrt werden müssen.

Sozialjuristinnen und Sozialjuristen werden auch Fachanwälte und Fachanwältinnen für Sozialrecht genannt. Sie besitzen spezielle Kenntnisse im Rechtsgebiet ihrer Fachanwaltsbezeichnung und vertreten ihre Mandanten und deren Interessen in sozialrechtlichen Angelegenheiten gerichtlich sowie außergerichtlich. Neben dem Sozialrecht können Fachanwältinnen und Fachanwälte auch in anderen Bereichen tätig sein, beispielsweise existieren Fachanwälte für Familienrecht, Fachanwältinnen für Arbeitsrecht und Fachanwälte für Medizinrecht.

 
 

Gehalt nach Berufserfahrung:

Bruttogehalt:
 
> 9 Jahre
5.524 €
 
7–9 Jahre
5.049 €
 
3–6 Jahre
4.819 €
 
< 3 Jahre
4.633 €
 
 
Durchschnittliches Bruttogehalt bei 40 Wochenstunden.
 
Verdienen Sie genug ? In 2 Minuten wissen Sie es.
Gehälter nach Bundesland: Sozialjurist/-in
Bruttogehalt:
Baden-Württemberg: 5.722 €
Bayern: 5.546 €
Berlin: 4.966 €
Brandenburg: 4.188 €
Bremen: 5.078 €
Hamburg: 5.593 €
Hessen: 5.866 €
Mecklenburg-Vorpommern: 4.013 €
Niedersachsen: 4.853 €
Nordrhein-Westfalen: 5.333 €
Rheinland-Pfalz: 5.190 €
Saarland: 5.037 €
Sachsen: 4.226 €
Sachsen-Anhalt: 4.148 €
Schleswig-Holstein: 4.657 €
Thüringen: 4.282 €
Durchschnittliches Bruttogehalt bei 40 Wochenstunden.
Minimum Maximum
Durchschnitt
 

Gehalt nach Unternehmensgröße:

Bruttogehalt:
 
> 20.000 Mitarbeiter
7.916 €
 
1.001 – 20.000 Mitarbeiter
7.578 €
 
101 – 1.000 Mitarbeiter
6.362 €
 
< 100 Mitarbeiter
4.894 €
 
 
Durchschnittliches Bruttogehalt bei 40 Wochenstunden.
 
Wir verwenden Cookies, damit Sie den besten Service genießen können. Details ansehen