Gehaltsspanne: Rechtsberater/-in in Deutschland

 
4.569 €
5.431 €
6.454 €
25%
50%
25%
  • 5.431 € Bruttogehalt (Median) bei 40 Wochenstunden: 50% der Datensätze liegen über diesem Wert und 50% darunter.
  • 4.569 € (Unteres Quartil) und 6.454 € (Oberes Quartil): 25% der Gehälter liegen jeweils darunter bzw. darüber.
  • Die berechneten Werte beziehen sich auf die allgemeine Verteilung der Gehälter in diesem Beruf (unabhängig von Berufserfahrung, Personalverantwortung etc.).
Was verdienen andere Personen in Ihrer Position? Detaillierter Gehaltsvergleich
Bruttogehalt:
 

Jobangebote für Rechtsberater/-in

Bruttogehalt:
Durchschnittliches Bruttogehalt bei 40 Wochenstunden

Was wollen Sie über den Beruf wissen?

Rechtsberater/-in

 

Rechtsberater und Rechtsberaterinnen beraten auf Basis eines rechtswissenschaftlichen Studiums Privatpersonen und Unternehmen in Rechtsfragen. Befähigt sind dazu nicht mehr ausschließlich Volljuristen, die das 2. Juristischen Staatsexamen absolviert haben müssen.

Seit dem 2008 erlassenen Rechtsdienstleistungsgesetz (RDG) dürfen auch ‚einfache‘ Juristen als Rechtsberater oder Legal Consultants tätig sein. Dazu zählen Absolventen mit Bachelor of Laws oder Master of Laws (LL.B. und LL.M.) und Wirtschaftsjuristinnen mit Diplom, Bachelor- oder Masterabschluss sowie Juristen mit  Staatsexamen. Eine zentrale Unterscheidung trifft das RDG: Die konkrete Prüfung des Einzelfalls obliegt Volljuristen, die mit der Anwaltszulassung zur Verschwiegenheit verpflichtet sind. Die allgemeine Aufklärung steht auch ‚einfachen‘ Juristen und Juristinnen zu.

Nicht zu verwechseln ist der Legal Consultant mit dem Legal Counsel.Weitere verwandte Berufe sind Steuerberater, Wirtschaftsjuristin sowie Rechtspfleger.

 
 

Gehalt nach Berufserfahrung:

Bruttogehalt:
 
> 9 Jahre
5.642 €
 
7–9 Jahre
5.155 €
 
3–6 Jahre
4.919 €
 
< 3 Jahre
4.729 €
 
 
Durchschnittliches Bruttogehalt bei 40 Wochenstunden.
 
Verdienen Sie genug ? In 2 Minuten wissen Sie es.
Durchschnittliches Bruttogehalt bei 40 Wochenstunden
Gehälter nach Bundesland: Rechtsberater/-in
Bruttogehalt:
Baden-Württemberg: 5.891 €
Bayern: 5.712 €
Berlin: 5.118 €
Brandenburg: 4.323 €
Bremen: 5.239 €
Hamburg: 5.763 €
Hessen: 5.900 €
Mecklenburg-Vorpommern: 4.145 €
Niedersachsen: 5.000 €
Nordrhein-Westfalen: 5.516 €
Rheinland-Pfalz: 5.348 €
Saarland: 5.193 €
Sachsen: 4.359 €
Sachsen-Anhalt: 4.282 €
Schleswig-Holstein: 4.803 €
Thüringen: 4.416 €
Durchschnittliches Bruttogehalt bei 40 Wochenstunden.
Minimum Maximum
Durchschnitt
Durchschnittliches Bruttogehalt bei 40 Wochenstunden
 

Gehalt nach Unternehmensgröße:

Bruttogehalt:
 
> 20.000 Mitarbeiter
8.131 €
 
1.001 – 20.000 Mitarbeiter
7.783 €
 
101 – 1.000 Mitarbeiter
6.534 €
 
< 100 Mitarbeiter
5.026 €
 
 
Durchschnittliches Bruttogehalt bei 40 Wochenstunden.
 

Jobangebote für Rechtsberater/-in

Bruttogehalt:
Durchschnittliches Bruttogehalt bei 40 Wochenstunden