Was verdient eigentlich ein …?
3.358 €
6.451 €
25%
50%
25%

Bruttogehalt bei 40 Wochenstunden. Berechnungsgrundlage: 21.022 Datensätze

Verdienen Sie genug?

In 2 Minuten wissen Sie mehr.

Jobangebote für Vertragsmanager/-in (+ 15 km)

Geschätztes Bruttogehalt  
  • Erhalten Sie kostenfrei die neuesten Jobs inkl. Gehaltsangaben zu Vertragsmanager/-in per E-Mail
    Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse.
    Bitte geben Sie eine E-Mail-Adresse ein
    Wo suchen Sie nach einem Job?
     
    Es gelten unsere Nutzungsbedingungen und Datenschutzerklärung. Sie erhalten regelmäßig neue Jobangebote direkt in ihr Postfach. Der Jobletter kann jederzeit über den Abmeldelink abbestellt werden.
  • Bitte prüfen Sie nun Ihre E-Mails und bestätigen Sie Ihre E-Mail-Adresse
Gefunden auf:
  • adzuna
  • Jobware
  • kalaydo
  • stellenanzeigen
  • Stepstone

Vertragsmanager/-in – Berufsbild

Vertragsmanager bzw. Vertragsmanagerinnen betreuen die vertraglichen Verhandlungen zwischen Auftragnehmer und Auftraggeber. Darüber hinaus gehören die Implementierung von Verträgen sowie die Vornahme von Vertragsänderungen aus terminlichen, technischen, finanziellen oder personellen Gründen zu ihren Aufgaben. Die Organisation von Verträgen in einem unternehmensweiten Vertragsmanagementsystem und die Implementierung und Überwachung von Prozessen fallen ebenfalls in ihre Verantwortung.

Die Aufgaben einer Vertragsmanagerin

Die Vertragsmanagerin bekleidet eine wichtige Position im Unternehmen, da das Vertragsmanagement allgemein als das Fundament für das betriebswirtschaftliche Handeln von Unternehmungen angesehen wird. Nahezu alle Abteilungen eines Unternehmens entlang der Wertschöpfungskette sind vom Vertragsmanagement betroffen. Vom Einkauf und dem Vertrieb, über die Rechtsabteilung und das Controlling, bis hin zur Revision und zur Geschäftsführung – sie alle haben mit der Abwicklung von Verträgen zu tun. Damit stellen sich der Vertragsmanagerin komplexe und in heutiger Zeit häufig globale Aufgaben im Unternehmen.

Vertragscontrolling, Vertragsverwaltung bzw. Vertragsausführungsverantwortung und Vertragsarchivierung bilden die drei Teilgebiete, aus denen die Kernaufgaben der Vertragsmanagerin entspringen. Diese beinhalten die

  • Planung von Verträgen
  • Überprüfung von Verträgen
  • Verwaltung von Verträgen
  • Überwachung von Verträgen
  • Terminierung sowie Beendigung oder Verlängerung von Verträgen

Mit der Erfüllung dieser Aufgaben mindert die Vertragsmanagerin allgemeine Risiken wie das Nichteinhalten gesetzlicher Vorschriften, Mängel im Bearbeitungsprozess, ungleicher Informationsstand bzw. fehlende Aktualisierung oder ein Versäumnis von Fristen und Vertragsoptionen. Vertragsmanager kommen häufig in Projekten zum Zuge. Innerhalb des Projektmanagements sind die Aufgaben einer Vertragsmanagerin im Rahmen des Projekts die Entwicklung, Verwaltung, Anpassung, Abwicklung und Fortschreibung aller Verträge.

Erfahrung und Weiterbildung – der Weg zum Vertragsmanager

Vertragsmanager wird man vor allem durch Berufserfahrung. Ein erfolgreich abgeschlossenes wirtschaftliches, juristisches, technisches oder der Branche des Unternehmens entsprechendes Hochschulstudium sowie in selteneren Fällen eine abgeschlossene Berufsausbildung im jeweiligen Fachbereich, bilden die Grundlage, um als Vertragsmanager tätig werden zu können. Wichtig für den Vertragsmanager sind nicht nur juristische Kenntnisse, sondern auch entsprechendes Branchenwissen. Daher werden häufig Experten einer speziellen Fachrichtung, die auf Grund von Fortbildungen oder langjähriger Praxis einen hohen Erfahrungsschatz vorweisen können, als Vertragsmanager engagiert. Nichtjuristen haben die Möglichkeit, eine berufsbegleitende Weiterbildung im Vertragsmanagement an einer Hochschule zu absolvieren und damit auch in kleinen und mittelständischen Unternehmen ein aktives Vertragsmanagement realisieren zu können.

Arbeitgeber und Branchen

Vertragsmanager finden in Unternehmen aus allen Wirtschaftsbereichen eine Anstellung, daher sind ihre Einsatzgebiete sehr vielfältig. Häufige Arbeitgeber sind z. B. Unternehmen, die Architektur- und Ingenieurdienstleistungen anbieten. Dabei werden die Vertragsmanager, wie in vielen Branchen, entweder dauerhaft im Rahmen einer Planstelle oder projektbezogen beschäftigt.

Hier finden Sie weitere Informationen über das Gehalt in Ihrem Beruf:
Gehalt Vertragsmanager/-in

Das könnte Sie auch interessieren

Wir verwenden Cookies, damit Sie den besten Service genießen können. Details ansehen