Gehaltsspanne: Gemeindearbeiter/-in in Deutschland

 
2.807 €
3.247 €
3.757 €
25%
50%
25%
  • 3.247 € Bruttogehalt (Median) bei 40 Wochenstunden: 50% der Datensätze liegen über diesem Wert und 50% darunter.
  • Berechnung: 672 Datensätze von Personen, die in diesem Beruf arbeiten (unabhängig von Berufserfahrung, Personalverantwortung etc.).
Was verdienen andere Personen in Ihrer Position? Detaillierter Gehaltsvergleich
Bruttogehalt:
 

Was wollen Sie über den Beruf wissen?

Gemeindearbeiter/-in

 

Um als Gemeindearbeiter beziehungsweise Gemeindearbeiterin arbeiten zu können, benötigt man keine rechtlich geregelte Ausbildung. Allerdings sollte man unbedingt über ein gewisses Maß an technischem Verständnis verfügen, da man oftmals auch Gerätschaften führen und auch reparieren muss. Weiter ist es vorteilhaft, wenn man Erfahrungen im Bereich der Gärtnerei und des Baus hat. Ausbildungen in diesen Fachrichtungen können außerdem sinnvoll sein. Je umfangreicher die eigenen Fähigkeiten sind, desto qualifizierter ist man, um diesen Beruf auszuüben.

Hat man sich erfolgreich für eine Stelle beworben, kann man vor allem in den verschiedenen Bereichen der öffentlichen Verwaltung tätig sein. Darunter fallen zum Beispiel Bauhöfe. Aber auch Unternehmen der Abfall- und Abwasserwirtschaft stellen potenzielle Arbeitgeber dar. Weiter kann man in Unternehmen und Betrieben des Landschaft- und Gartenbaus tätig sein, sowie bei Privatunternehmen und – Personen.

 
 

Gehalt nach Berufserfahrung:

Bruttogehalt:
 
> 9 Jahre
3.260 €
 
7–9 Jahre
3.116 €
 
3–6 Jahre
3.064 €
 
< 3 Jahre
3.023 €
 
 
Durchschnittliches Bruttogehalt bei 40 Wochenstunden.
 
Verdienen Sie genug ? In 2 Minuten wissen Sie es.
Gehälter nach Bundesland: Gemeindearbeiter/-in
Bruttogehalt:
Baden-Württemberg: 3.523 €
Bayern: 3.414 €
Berlin: 3.057 €
Brandenburg: 2.578 €
Bremen: 3.126 €
Hamburg: 3.443 €
Hessen: 3.611 €
Mecklenburg-Vorpommern: 2.470 €
Niedersachsen: 2.987 €
Nordrhein-Westfalen: 3.283 €
Rheinland-Pfalz: 3.195 €
Saarland: 3.101 €
Sachsen: 2.601 €
Sachsen-Anhalt: 2.554 €
Schleswig-Holstein: 2.867 €
Thüringen: 2.636 €
Durchschnittliches Bruttogehalt bei 40 Wochenstunden.
Minimum Maximum
Durchschnitt
 

Gehalt nach Unternehmensgröße:

Bruttogehalt:
 
> 20.000 Mitarbeiter
3.929 €
 
1.001 – 20.000 Mitarbeiter
3.859 €
 
101 – 1.000 Mitarbeiter
3.592 €
 
< 100 Mitarbeiter
3.226 €
 
 
Durchschnittliches Bruttogehalt bei 40 Wochenstunden.
 
Wir verwenden Cookies, damit Sie den besten Service genießen können. Details ansehen