Gehaltsspanne: Issue-Manager/-in in Deutschland

 
4.160 €
4.759 €
5.444 €
25%
50%
25%
  • 4.759 € Bruttogehalt (Median) bei 40 Wochenstunden: 50% der Datensätze liegen über diesem Wert und 50% darunter.
  • 4.160 € (Unteres Quartil) und 5.444 € (Oberes Quartil): 25% der Gehälter liegen jeweils darunter bzw. darüber.
  • Die berechneten Werte beziehen sich auf die allgemeine Verteilung der Gehälter in diesem Beruf (unabhängig von Berufserfahrung, Personalverantwortung etc.).
Was verdienen andere Personen in Ihrer Position? Detaillierter Gehaltsvergleich
Bruttogehalt:
 

Issue-Manager/-in

 

Unter Issue Management versteht man die systematische Auseinandersetzung einer Organisation, also eines Unternehmens, einer Behörde, einer Partei, eines Verbandes etc. mit Anliegen ihrer Umwelt. Dabei geht es darum, in der Öffentlichkeit aufkommende, die Organisation betreffende Themen frühzeitig zu erkennen und entsprechend zu reagieren. Das kann durch Beteiligung am öffentlichen Meinungsbildungsprozesses geschehen oder durch die Anpassung der Organisationspolitik. Des Weiteren gehören auch Maßnahmen einer Organisation, um Themen selbst in die öffentliche Diskussion zu bringen, zum Issue Management. Die Aufgabe eines Issue Managers ist also jede Art von Öffentlichkeitsarbeit seines Unternehmens bzw. seiner Organisation.

 
Stepstone Gehaltsplaner
Finde jetzt heraus, wie du mehr verdienen kannst.
Gehaltsplaner starten

Jobangebote für Issue-Manager/-in

Bruttogehalt:
Durchschnittliches Bruttogehalt bei 40 Wochenstunden

Kommunikationsgenies sind im Issue Management gefragt

Zur Tätigkeit eines Issue Managers gehören zunächst der Ausbau einer aktiven Pressearbeit sowie die Weiterentwicklung von Pressekontakten und -netzwerken. Die Beratung der Geschäftsführung bei der Entwicklung einer mittel- und langfristigen Kommunikationsstrategie gehört ebenso zu den Aufgaben eines Issue Managers wie die Unterstützung bei der Planung und Umsetzung von Informationsveranstaltungen und Messeauftritten sowie der redaktionellen Erarbeitung von Imagebroschüren. Nicht zuletzt obliegt dem Issue Manager auch die Erstellung bzw. die Überarbeitung/Pflege eines bereits bestehenden Internetauftrittes der Organisation.

Der große Gehaltsvergleich: Check mal, wo du stehst
Verdiene ich eigentlich genug? Wir bringen Klarheit in den Gehaltsdschungel und verraten dir, welche Faktoren dein Gehalt beeinflussen.
Gehälter nach Bundesland: Issue-Manager/-in
Bruttogehalt:
Baden-Württemberg: 4.983 €
Bayern: 4.863 €
Berlin: 4.589 €
Brandenburg: 4.184 €
Bremen: 4.656 €
Hamburg: 4.904 €
Hessen: 4.949 €
Mecklenburg-Vorpommern: 4.092 €
Niedersachsen: 4.545 €
Nordrhein-Westfalen: 4.776 €
Rheinland-Pfalz: 4.712 €
Saarland: 4.621 €
Sachsen: 4.198 €
Sachsen-Anhalt: 4.151 €
Schleswig-Holstein: 4.496 €
Thüringen: 4.194 €
Durchschnittliches Bruttogehalt bei 40 Wochenstunden.
Minimum Maximum
Durchschnitt
Durchschnittliches Bruttogehalt bei 40 Wochenstunden
 

Gehalt nach Berufserfahrung:

Bruttogehalt:
 
> 9 Jahre
5.212 €
 
7–9 Jahre
4.483 €
 
3–6 Jahre
4.240 €
 
< 3 Jahre
4.055 €
 
 
Durchschnittliches Bruttogehalt bei 40 Wochenstunden.
 
 

Gehalt nach Unternehmensgröße:

Bruttogehalt:
 
> 20.000 Mitarbeiter
6.501 €
 
1.001 – 20.000 Mitarbeiter
5.294 €
 
101 – 1.000 Mitarbeiter
4.892 €
 
< 100 Mitarbeiter
4.346 €
 
 
Durchschnittliches Bruttogehalt bei 40 Wochenstunden.
 
Diese Berufe könnten für Sie auch interessant sein:
Bruttogehalt:
Durchschnittliches Bruttogehalt bei 40 Wochenstunden

Jobangebote für Issue-Manager/-in

Bruttogehalt:
Durchschnittliches Bruttogehalt bei 40 Wochenstunden