Gehaltsspanne: Leiter/-in Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, Head of PR in Deutschland

 
5.743 €
6.771 €
7.983 €
25%
50%
25%
  • 6.771 € Bruttogehalt (Median) bei 40 Wochenstunden: 50% der Datensätze liegen über diesem Wert und 50% darunter.
  • 5.743 € (Unteres Quartil) und 7.983 € (Oberes Quartil): 25% der Gehälter liegen jeweils darunter bzw. darüber.
  • Die berechneten Werte beziehen sich auf die allgemeine Verteilung der Gehälter in diesem Beruf (unabhängig von Berufserfahrung, Personalverantwortung etc.).
Was verdienen andere Personen in Ihrer Position? Detaillierter Gehaltsvergleich
Bruttogehalt:
 

Jobangebote für Leiter/-in Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, Head of PR

Bruttogehalt:
Durchschnittliches Bruttogehalt bei 40 Wochenstunden

Was wollen Sie über den Beruf wissen?

Leiter/-in Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, Head of PR

 

Leiter bzw. Leiterinnen für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit (auch Head of PR genannt) sind Führungskräfte, die sich für eine vorteilhafte Repräsentation ihres Unternehmens in den Medien einsetzen. Sie übernehmen sowohl journalistische, organisatorische als auch Recherchetätigkeiten und stellen eine effiziente Kommunikation mit Medienvertretern und der Öffentlichkeit sicher.

Der Beruf des Leiters für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit hat Überschneidungen mit dem des Pressesprechers bzw. der Pressesprecherin und dem des Referenten bzw. der Referentin Presse- und Öffentlichkeitsarbeit.

 
 

Gehalt nach Berufserfahrung:

Bruttogehalt:
 
> 9 Jahre
7.446 €
 
7–9 Jahre
6.357 €
 
3–6 Jahre
5.980 €
 
< 3 Jahre
5.693 €
 
 
Durchschnittliches Bruttogehalt bei 40 Wochenstunden.
 
Verdienen Sie genug ? In 2 Minuten wissen Sie es.
Durchschnittliches Bruttogehalt bei 40 Wochenstunden
Gehälter nach Bundesland: Leiter/-in Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, Head of PR
Bruttogehalt:
Baden-Württemberg: 7.345 €
Bayern: 7.122 €
Berlin: 6.381 €
Brandenburg: 5.390 €
Bremen: 6.532 €
Hamburg: 7.186 €
Hessen: 7.356 €
Mecklenburg-Vorpommern: 5.168 €
Niedersachsen: 6.234 €
Nordrhein-Westfalen: 6.878 €
Rheinland-Pfalz: 6.669 €
Saarland: 6.475 €
Sachsen: 5.435 €
Sachsen-Anhalt: 5.339 €
Schleswig-Holstein: 5.989 €
Thüringen: 5.505 €
Durchschnittliches Bruttogehalt bei 40 Wochenstunden.
Minimum Maximum
Durchschnitt
Durchschnittliches Bruttogehalt bei 40 Wochenstunden
 

Gehalt nach Unternehmensgröße:

Bruttogehalt:
 
> 20.000 Mitarbeiter
9.316 €
 
1.001 – 20.000 Mitarbeiter
7.644 €
 
101 – 1.000 Mitarbeiter
7.009 €
 
< 100 Mitarbeiter
6.154 €
 
 
Durchschnittliches Bruttogehalt bei 40 Wochenstunden.
 

Jobangebote für Leiter/-in Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, Head of PR

Bruttogehalt:
Durchschnittliches Bruttogehalt bei 40 Wochenstunden