Gehaltsspanne: Kampfmittelbeseitiger/-in in Deutschland

 
3.447 €
3.895 €
4.402 €
25%
50%
25%
  • 3.895 € Bruttogehalt (Median) bei 40 Wochenstunden: 50% der Datensätze liegen über diesem Wert und 50% darunter.
  • 3.447 € (Unteres Quartil) und 4.402 € (Oberes Quartil): 25% der Gehälter liegen jeweils darunter bzw. darüber.
  • Die berechneten Werte beziehen sich auf die allgemeine Verteilung der Gehälter in diesem Beruf (unabhängig von Berufserfahrung, Personalverantwortung etc.).
Was verdienen andere Personen in Ihrer Position? Detaillierter Gehaltsvergleich
Bruttogehalt:
 

Jobangebote für Kampfmittelbeseitiger/-in

Bruttogehalt:
Durchschnittliches Bruttogehalt bei 40 Wochenstunden

Was wollen Sie über den Beruf wissen?

Kampfmittelbeseitiger/-in

 

Granaten, Bomben, Minen und Munition – das alles sind Kampfmittel, welche sich noch heute in unbestimmter Zahl unter der Erde befinden. Da von diesen Blindgängern und nicht ausgelösten Stoffen eine zum Teil unmittelbare Gefahr ausgeht, entschärfen Kampfmittelbeseitiger und Kampfmittelbeseitigerinnen gefundene Objekte und tragen so maßgeblich zur allgemeinen Sicherheit der Bevölkerung bei.

An Munitionsbergung und Kampfmittelabwehr sind außerdem häufig Sondierer und Sprengmeisterinnen sowie Mitglieder der Polizei und Bundeswehr beteiligt. Kampfmittelräumer bzw. Fachtechnisches Aufsichtspersonal der Kampfmittelbeseitigung tauchen häufig als Synonyme auf.

 
 

Gehalt nach Berufserfahrung:

Bruttogehalt:
 
> 9 Jahre
3.966 €
 
7–9 Jahre
3.664 €
 
3–6 Jahre
3.555 €
 
< 3 Jahre
3.470 €
 
 
Durchschnittliches Bruttogehalt bei 40 Wochenstunden.
 
Verdienen Sie genug ? In 2 Minuten wissen Sie es.
Durchschnittliches Bruttogehalt bei 40 Wochenstunden
Gehälter nach Bundesland: Kampfmittelbeseitiger/-in
Bruttogehalt:
Baden-Württemberg: 4.217 €
Bayern: 4.094 €
Berlin: 3.693 €
Brandenburg: 3.118 €
Bremen: 3.761 €
Hamburg: 4.135 €
Hessen: 4.216 €
Mecklenburg-Vorpommern: 3.003 €
Niedersachsen: 3.594 €
Nordrhein-Westfalen: 3.953 €
Rheinland-Pfalz: 3.835 €
Saarland: 3.729 €
Sachsen: 3.154 €
Sachsen-Anhalt: 3.103 €
Schleswig-Holstein: 3.452 €
Thüringen: 3.186 €
Durchschnittliches Bruttogehalt bei 40 Wochenstunden.
Minimum Maximum
Durchschnitt
Durchschnittliches Bruttogehalt bei 40 Wochenstunden
 

Gehalt nach Unternehmensgröße:

Bruttogehalt:
 
> 20.000 Mitarbeiter
5.503 €
 
1.001 – 20.000 Mitarbeiter
4.693 €
 
101 – 1.000 Mitarbeiter
4.238 €
 
< 100 Mitarbeiter
3.636 €
 
 
Durchschnittliches Bruttogehalt bei 40 Wochenstunden.
 

Jobangebote für Kampfmittelbeseitiger/-in

Bruttogehalt:
Durchschnittliches Bruttogehalt bei 40 Wochenstunden