Gehaltsspanne: Meister/-in für Bäderbetriebe in Deutschland

 
2.670 €
3.054 €
3.494 €
25%
50%
25%
  • 3.054 € Bruttogehalt (Median) bei 40 Wochenstunden: 50% der Datensätze liegen über diesem Wert und 50% darunter.
  • 2.670 € (Unteres Quartil) und 3.494 € (Oberes Quartil): 25% der Gehälter liegen jeweils darunter bzw. darüber.
  • Die berechneten Werte beziehen sich auf die allgemeine Verteilung der Gehälter in diesem Beruf (unabhängig von Berufserfahrung, Personalverantwortung etc.).
Was verdienen andere Personen in Ihrer Position? Detaillierter Gehaltsvergleich
Bruttogehalt:
 

Jobangebote für Meister/-in für Bäderbetriebe

Bruttogehalt:
Durchschnittliches Bruttogehalt bei 40 Wochenstunden

Was wollen Sie über den Beruf wissen?

Meister/-in für Bäderbetriebe

 

Meisterinnen und Meister für Bäderbetriebe nehmen Führungsaufgaben und Fachaufgaben in Bäderbetrieben wahr. Neben der Organisation der Arbeitsabläufe sind sie unter anderem auch mit der Überwachung des Badebetriebs und der Anleitung der Mitarbeiter sowie mit kaufmännischen Aufgaben betraut.

Der Beruf weist starke Überschneidungen mit dem des Bademeisters (bzw. Schwimmmeisters) auf, ist jedoch nicht vollständig synonym zu verstehen. Ein weiterer angrenzender Beruf ist der des Fachangestellten für Bäderbetriebe.

 
 

Gehalt nach Berufserfahrung:

Bruttogehalt:
 
> 9 Jahre
3.158 €
 
7–9 Jahre
2.820 €
 
3–6 Jahre
2.706 €
 
< 3 Jahre
2.617 €
 
 
Durchschnittliches Bruttogehalt bei 40 Wochenstunden.
 
Verdienen Sie genug ? In 2 Minuten wissen Sie es.
Durchschnittliches Bruttogehalt bei 40 Wochenstunden
Gehälter nach Bundesland: Meister/-in für Bäderbetriebe
Bruttogehalt:
Baden-Württemberg: 3.313 €
Bayern: 3.212 €
Berlin: 2.876 €
Brandenburg: 2.425 €
Bremen: 2.940 €
Hamburg: 3.239 €
Hessen: 3.396 €
Mecklenburg-Vorpommern: 2.324 €
Niedersachsen: 2.810 €
Nordrhein-Westfalen: 3.088 €
Rheinland-Pfalz: 3.005 €
Saarland: 2.917 €
Sachsen: 2.447 €
Sachsen-Anhalt: 2.402 €
Schleswig-Holstein: 2.697 €
Thüringen: 2.479 €
Durchschnittliches Bruttogehalt bei 40 Wochenstunden.
Minimum Maximum
Durchschnitt
Durchschnittliches Bruttogehalt bei 40 Wochenstunden
 

Gehalt nach Unternehmensgröße:

Bruttogehalt:
 
> 20.000 Mitarbeiter
3.889 €
 
1.001 – 20.000 Mitarbeiter
3.249 €
 
101 – 1.000 Mitarbeiter
3.116 €
 
< 100 Mitarbeiter
2.927 €
 
 
Durchschnittliches Bruttogehalt bei 40 Wochenstunden.
 
Fachrichtungen und Spezialisierungen:
Bruttogehalt:
Durchschnittliches Bruttogehalt bei 40 Wochenstunden

Jobangebote für Meister/-in für Bäderbetriebe

Bruttogehalt:
Durchschnittliches Bruttogehalt bei 40 Wochenstunden