Gehaltsspanne: Profiler/-in, Fallanalytiker/-in in Deutschland

 
4.311 €
4.951 €
5.685 €
25%
50%
25%
  • 4.951 € Bruttogehalt (Median) bei 40 Wochenstunden: 50% der Datensätze liegen über diesem Wert und 50% darunter.
  • 4.311 € (Unteres Quartil) und 5.685 € (Oberes Quartil): 25% der Gehälter liegen jeweils darunter bzw. darüber.
  • Die berechneten Werte beziehen sich auf die allgemeine Verteilung der Gehälter in diesem Beruf (unabhängig von Berufserfahrung, Personalverantwortung etc.).
Was verdienen andere Personen in Ihrer Position? Detaillierter Gehaltsvergleich
Bruttogehalt:
 

Jobangebote für Profiler/-in, Fallanalytiker/-in

Bruttogehalt:
Durchschnittliches Bruttogehalt bei 40 Wochenstunden

Was wollen Sie über den Beruf wissen?

Profiler/-in, Fallanalytiker/-in

 

Viele Menschen denken bei einem Profiler oder einer Profilerin an eine Person, die von Tatort zu Tatort läuft und sich in die Gedankenwelt eines Serienmörders hineindenkt, um diesen schließlich zu überführen. Zumindest vermitteln Fernsehsendungen dieses Berufsbild. Die deutsche Bezeichnung Fallanalytiker bzw. Fallanalytikerin ist nicht so stark romantisiert und auch deutlich zutreffender.

Profiler und Fallanalytikerinnen untersuchen nicht nur die Persönlichkeitsmerkmale eines Täters, sondern sie analysieren einen ganzen Fall anhand von Gutachten und Unterlagen. Einen Tatort besuchen Fallanalytiker nur sehr selten. Dennoch handelt es sich hier noch immer um Polizisten bzw. Kriminalpolizistinnen, je nach Einsatzgebiet oftmals auch um Bundespolizisten.

 
 

Gehalt nach Berufserfahrung:

Bruttogehalt:
 
> 9 Jahre
5.177 €
 
7–9 Jahre
4.241 €
 
3–6 Jahre
3.942 €
 
< 3 Jahre
3.719 €
 
 
Durchschnittliches Bruttogehalt bei 40 Wochenstunden.
 
Verdienen Sie genug ? In 2 Minuten wissen Sie es.
Durchschnittliches Bruttogehalt bei 40 Wochenstunden
Gehälter nach Bundesland: Profiler/-in, Fallanalytiker/-in
Bruttogehalt:
Baden-Württemberg: 5.370 €
Bayern: 5.207 €
Berlin: 4.665 €
Brandenburg: 3.941 €
Bremen: 4.776 €
Hamburg: 5.254 €
Hessen: 5.378 €
Mecklenburg-Vorpommern: 3.779 €
Niedersachsen: 4.558 €
Nordrhein-Westfalen: 5.028 €
Rheinland-Pfalz: 4.876 €
Saarland: 4.734 €
Sachsen: 3.974 €
Sachsen-Anhalt: 3.903 €
Schleswig-Holstein: 4.379 €
Thüringen: 4.025 €
Durchschnittliches Bruttogehalt bei 40 Wochenstunden.
Minimum Maximum
Durchschnitt
Durchschnittliches Bruttogehalt bei 40 Wochenstunden
 

Gehalt nach Unternehmensgröße:

Bruttogehalt:
 
101 – 1.000 Mitarbeiter
4.951 €
 
< 100 Mitarbeiter
4.951 €
 
> 20.000 Mitarbeiter
4.951 €
 
1.001 – 20.000 Mitarbeiter
4.951 €
 
 
Durchschnittliches Bruttogehalt bei 40 Wochenstunden.
 

Jobangebote für Profiler/-in, Fallanalytiker/-in

Bruttogehalt:
Durchschnittliches Bruttogehalt bei 40 Wochenstunden