Gehaltsspanne: Klinische/-r Psychologe/-in in Deutschland

 
3.215 €
3.799 €
4.488 €
25%
50%
25%
  • 3.799 € Bruttogehalt (Median) bei 40 Wochenstunden: 50% der Datensätze liegen über diesem Wert und 50% darunter.
  • Berechnung: 1.951 Datensätze von Personen, die in diesem Beruf arbeiten (unabhängig von Berufserfahrung, Personalverantwortung etc.).
Was verdienen andere Personen in Ihrer Position? Detaillierter Gehaltsvergleich
Bruttogehalt:
 

Was wollen Sie über den Beruf wissen?

Klinische/-r Psychologe/-in

 

Klinische Psychologen bzw. Klinische Psychologinnen sind auf die Diagnose und Behandlung psychischer und psychosomatischer Krankheiten spezialisiert. Häufig beschäftigen sie sich mit Krankheiten wie Depressionen, Zwängen, Essstörungen oder chronischen Schmerzen, aber auch Alkoholabhängigkeit und Drogenabhängigkeit gehören zu ihren Aufgabengebieten. Ihr Ziel ist es, mit dem Patienten einen Weg zu finden, besser mit seiner Krankheit umgehen zu können, und sie im besten Fall vollständig zu heilen. Außerdem unterstützen sie Hilfsbedürftige bei sozialen Konflikten. Anders als bei den Psychologen, deren Aufgabenfeld hauptsächlich aus der wissenschaftlichen Forschung besteht, steht bei den Klinischen Psychologen der direkte Patientenkontakt im Vordergrund.

Da die Klinische Psychologie ein Teilbereich der Psychologie ist, weist der Beruf des Klinischen Psychologen große Überschneidungen mit dem Psychologen auf. Auch der Beruf der Psychiaterin weist Überschneidungen auf. Die Aufgabengebiete des Neuropsychologen sowie der Medizinischen Psychologin ähneln ebenfalls denen des Klinischen Psychologen.

 
 

Gehalt nach Berufserfahrung:

Bruttogehalt:
 
> 9 Jahre
3.935 €
 
7–9 Jahre
3.563 €
 
3–6 Jahre
3.443 €
 
< 3 Jahre
3.351 €
 
 
Durchschnittliches Bruttogehalt bei 40 Wochenstunden.
 
Verdienen Sie genug ? In 2 Minuten wissen Sie es.
Gehälter nach Bundesland: Klinische/-r Psychologe/-in
Bruttogehalt:
Baden-Württemberg: 4.121 €
Bayern: 3.994 €
Berlin: 3.576 €
Brandenburg: 3.016 €
Bremen: 3.657 €
Hamburg: 4.028 €
Hessen: 4.224 €
Mecklenburg-Vorpommern: 2.890 €
Niedersachsen: 3.495 €
Nordrhein-Westfalen: 3.840 €
Rheinland-Pfalz: 3.737 €
Saarland: 3.627 €
Sachsen: 3.043 €
Sachsen-Anhalt: 2.987 €
Schleswig-Holstein: 3.354 €
Thüringen: 3.084 €
Durchschnittliches Bruttogehalt bei 40 Wochenstunden.
Minimum Maximum
Durchschnitt
 

Gehalt nach Unternehmensgröße:

Bruttogehalt:
 
> 20.000 Mitarbeiter
4.335 €
 
1.001 – 20.000 Mitarbeiter
4.043 €
 
101 – 1.000 Mitarbeiter
3.920 €
 
< 100 Mitarbeiter
3.741 €
 
 
Durchschnittliches Bruttogehalt bei 40 Wochenstunden.
 
Wir verwenden Cookies, damit Sie den besten Service genießen können. Details ansehen