Was verdient eigentlich ein …?

Großhandel - Lebensmittel – Brancheninformationen

Der Großhandel versteht sich als ein Bindeglied zwischen Industrie, Handwerk und Einzelhandel. Geht es um den Bereich Großhandel, Lebensmittel geht es hier beispielsweise um allgemeine Lebensmittel Großhändler, Süßwaren, Backwaren, Eis, Tiefkühlkost, Kräuter und Gewürze, Eier, Milch- und Molkereiprodukte, Obst- und Gemüse Großhändler, Wildfleisch Großhändler, Feinkost Großhändler, Fisch Großhändler, Geflügel Großhändler, Wurst und Fleisch Großhändler und vieles mehr.

Neben Qualität und Frische werden vom Großhandel Lebensmittel auch immer wieder neue Innovationen verlangt. Zudem soll er die Bereiche Dienstleistungen, Organisation, Marketing und Logistik abdecken. War er in früheren Jahren „lediglich“ als Großhändler tätig und hat Waren ein- und verkauft, kommen heute viele zusätzliche Aufgaben auf den Großhandel zu. Das ist im Bereich Großhandel Lebensmittel nicht anders als in anderen Branchen.

Auch die Berufe und Ausbildungen haben sich an die neuen Erfordernisse angepasst. So sind die Ausbildungsinhalte den neuen veränderten Zielen und Zielstellungen im Großhandel Lebensmittel angepasst worden. So finden heute viele Menschen spannende Aufgaben im Bereich Großhandel Lebensmittel. Der gesamte Großhandel in Deutschland beschäftigt rund 2,3 Prozent aller Erwerbstätigen in Deutschland. Damit ist der Großhandel auch in Zukunft ein Arbeitsmarkt mit Chancen.

Bereits heute gilt der Großhandel als umfassender Dienstleister. Da Waren und Dienstleistungen aber nicht nur national, sondern auch international ausgetauscht werden, muss der Großhandel, auch im Bereich Lebensmittel, flexibel auf Veränderungen reagieren können. So kann er auch in Zukunft eine wichtige Rolle zwischen Produzent und Verbraucher einnehmen.

Branchen von A bis Z

Verdienen Sie genug?

Vergleichen Sie jetzt kostenlos und anonym Ihr Gehalt.

Jetzt Gehalt vergleichen
Gehalt.detrust-pilot trustsiegel