Gehaltsspanne: Musikschulleiter/-in in Deutschland

 
5.143 €
5.974 €
6.939 €
25%
50%
25%
  • 5.974 € Bruttogehalt (Median) bei 40 Wochenstunden: 50% der Datensätze liegen über diesem Wert und 50% darunter.
  • Berechnung: 200 Datensätze von Personen, die in diesem Beruf arbeiten (unabhängig von Berufserfahrung, Personalverantwortung etc.).
Was verdienen andere Personen in Ihrer Position? Detaillierter Gehaltsvergleich
Bruttogehalt:
 

Was wollen Sie über den Beruf wissen?

Musikschulleiter/-in

 

Die Aufgabe eines Musikschulleiters besteht darin, die Verantwortung in allen Bereichen für die gesamte Schule zu übernehmen. Das bedeutet, dass man sich sowohl mit den Anliegen und Angelegenheiten des Personals als auch der Schüler befassen muss. Aber auch die betriebswirtschaftlichen und verwaltenden Aufgaben einer Schule werden von dem Musikschulleiter erledigt. Das bedeutet, dass man die Koordination der Lehrer und des Unterrichts übernimmt und sämtliche Korrespondenz bearbeiten muss. Weiter muss man die Schule in der Öffentlichkeit vertreten. So muss man also dafür Sorge tragen, dass die Schule und ihre Abläufe wirtschaftlich und betrieblich funktionieren.

Das schließt die Organisation und Administration der Musikschule mit ein. Weiter übernimmt man auch pädagogische Aufgaben und gestaltet selbst Unterrichtseinheiten. Weiter ist man als Musikschulleiter für die Ausstattung der Schule zuständig und muss die Nutzung der Instrumente sicherstellen. Auch die Pressearbeit wird von dem Musikschulleiter erledigt.

 
 

Gehalt nach Berufserfahrung:

Bruttogehalt:
 
> 9 Jahre
5.989 €
 
7–9 Jahre
5.266 €
 
3–6 Jahre
5.006 €
 
< 3 Jahre
4.804 €
 
 
Durchschnittliches Bruttogehalt bei 40 Wochenstunden.
 
Verdienen Sie genug ? In 2 Minuten wissen Sie es.
Gehälter nach Bundesland: Musikschulleiter/-in
Bruttogehalt:
Baden-Württemberg: 6.480 €
Bayern: 6.281 €
Berlin: 5.624 €
Brandenburg: 4.742 €
Bremen: 5.751 €
Hamburg: 6.334 €
Hessen: 6.643 €
Mecklenburg-Vorpommern: 4.544 €
Niedersachsen: 5.496 €
Nordrhein-Westfalen: 6.039 €
Rheinland-Pfalz: 5.877 €
Saarland: 5.704 €
Sachsen: 4.786 €
Sachsen-Anhalt: 4.698 €
Schleswig-Holstein: 5.274 €
Thüringen: 4.850 €
Durchschnittliches Bruttogehalt bei 40 Wochenstunden.
Minimum Maximum
Durchschnitt
 

Gehalt nach Unternehmensgröße:

Bruttogehalt:
 
> 20.000 Mitarbeiter
6.718 €
 
1.001 – 20.000 Mitarbeiter
6.609 €
 
101 – 1.000 Mitarbeiter
6.187 €
 
< 100 Mitarbeiter
5.605 €
 
 
Durchschnittliches Bruttogehalt bei 40 Wochenstunden.
 
Wir verwenden Cookies, damit Sie den besten Service genießen können. Details ansehen