Was verdient eigentlich ein …?
3.355 €
5.306 €
25%
50%
25%

Bruttogehalt bei 40 Wochenstunden. Berechnungsgrundlage: 21.438 Datensätze

Verdienen Sie genug?

In 2 Minuten wissen Sie mehr.

Jobangebote für Plant-Manager/-in (+ 15 km)

Geschätztes Bruttogehalt  
  • Erhalten Sie kostenfrei die neuesten Jobs inkl. Gehaltsangaben zu Plant-Manager/-in per E-Mail
    Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse.
    Bitte geben Sie eine E-Mail-Adresse ein
    Wo suchen Sie nach einem Job?
     
    Es gelten unsere Nutzungsbedingungen und Datenschutzerklärung. Sie erhalten regelmäßig neue Jobangebote direkt in ihr Postfach. Der Jobletter kann jederzeit über den Abmeldelink abbestellt werden.
  • Bitte prüfen Sie nun Ihre E-Mails und bestätigen Sie Ihre E-Mail-Adresse
Gefunden auf:
  • adzuna
  • Jobware
  • kalaydo
  • stellenanzeigen
  • Stepstone

Plant-Manager/-in – Berufsbild

Der Plant-Manager leitet ein Werk oder einen ganzen Betrieb. Er arbeitet bevorzugt bei großen Unternehmen, die ihre Produkte in mehreren Werken fertigen. Die Position des Plant-Managers überwacht und führt alle zu den Herstellungs-Prozessen gehörenden Aktivitäten. Dementsprechend handelt es sich um einen Beruf mit viel Verantwortung.

Die Anforderungen an einen Werksleiter sind vielseitig. Die Arbeit setzt Fachkompetenz in der Branche des Arbeitgebers voraus. Zudem verlangt die leitende Position Methoden- und Sozialkompetenz. Der Manager trifft weitreichende Entscheidungen und benötigt Autorität sowie das Vermögen, sich durchzusetzen. Ferner setzt der Erfolg im vorgestellten Beruf konzeptionelle und analytische Fähigkeiten voraus. Die angesprochenen Kompetenzen benötigt der Plant-Manager für die ihm zugeteilten Aufgaben. Mit seinen Entscheidungen trägt er maßgeblich dazu bei, ob das ihm unterstellte Werk wettbewerbsfähige Produkte herstellt. Dazu gehören zunächst qualitativ hochwertige Güter.

Zugleich gilt es, die Produktion zu tragbaren Kosten zu realisieren. Andernfalls unterliegt das Unternehmen möglicherweise im Wettbewerb der preiswerten internationalen Konkurrenz. Das stellt insbesondere im Produktions-Standort Deutschland eine Herausforderung dar. Die Bundesrepublik steht für lohnintensive Fertigung. Dafür bietet Deutschland mit gut ausgebildetem Personal die Basis für Qualitätsprodukte.

Der Spagat zwischen Kosten und Qualität geht für den Plant-Manager mit Entscheidungen und Kontrollen in unterschiedlichen Bereichen einher. Sämtliche Aktivitäten im Werk richtet er an den Visionen und Zielen des Unternehmens aus. Steht sein Arbeitgeber für Kostenführerschaft, verantwortet der Werksleiter eine preiswerte Produktion. Fährt das Unternehmen dagegen eine Differenzierungs-Strategie, verlangt es von der Fertigung sich von der Konkurrenz absetzende Produkte. Ausgehend von den Unternehmens-Zielen entwickelt der Werksleiter Pläne für die Produktion. Dabei berücksichtigt er die ihm zugeteilten Kapazitäten der Produktions-Anlagen und des Personals einschließlich Fehl-, Urlaubs- und Wartungszeiten. Zugleich fließen die aktuellen Gegebenheiten des Marktes – insbesondere die Nachfrage – mit ein. Neben der Planung besitzt der vorgestellte Manager die Verantwortung für das Einhalten aufgestellter Regeln. Er überprüft, ob die Angestellten in der Produktion sich gemäß der Sicherheits- und Qualitäts-Standards verhalten. Dasselbe gilt für Umweltvorgaben. Darüber hinaus führt der Plant-Manager bei Bedarf neue, sinnvolle Standards ein. Um die Motivation und Leistungsfähigkeit seiner Mitarbeiter zu erhalten, setzt der Werksleiter geeignete Anreize. Das Überwachen von Inspektion, Wartung und Instandsetzung der Produktions-Anlagen fällt ebenfalls in das Aufgabengebiet des Plant-Managers. Außerdem beobachtet er Entwicklungen und Fortschritte in der Technologie, um stets kostengünstig zu fertigen. Im Hinblick auf die Kosten spielt neben der Produktion die Lagerhaltung eine wichtige Rolle. Zu hohe Bestände binden Kapital und verschlechtern die Liquidität. Das erfordert ausgeklügelte Produktionspläne, bei denen möglichst wenige Bestände entstehen.

Hier finden Sie weitere Informationen über das Gehalt in Ihrem Beruf:
Gehalt Plant-Manager/-in
Wir verwenden Cookies, damit Sie den besten Service genießen können. Details ansehen