Was wollen Sie über den Beruf wissen?

Gehalt
Berufsbild
Voraussetzungen

Prokurist/-in

 

Der Prokurist / die Prokuristin ist ein Mitarbeiter eines Unternehmens, der durch einen Kaufmann im Sinne des Handelsgesetzbuches eine geschäftliche Vertretungsmacht erteilt bekommen hat und das Unternehmen oder die Abteilung, für die er die Prokura erhalten hat, im Sinne des Geschäftsführers vertritt. Dabei kann unterschieden werden, in wieweit die Prokura, also die Vollmacht, gilt. Besonders in Abwesenheit des Geschäftsführers ist es möglich, einen Prokuristen zu ernennen, der dann nur eine einzelne Filiale leitet. Allerdings ist es auch möglich, dass der Prokurist den Kaufmann beziehungsweise Geschäftsführer vollständig vertritt.

 
Verdienen Sie genug ? In 2 Minuten wissen Sie es.
Wir verwenden Cookies, damit Sie den besten Service genießen können. Details ansehen