Gehaltsspanne: Schienenfahrzeugführer/-in in Deutschland

 
2.786 €
3.274 €
3.847 €
25%
50%
25%
  • 3.274 € Bruttogehalt (Median) bei 40 Wochenstunden: 50% der Datensätze liegen über diesem Wert und 50% darunter.
  • 2.786 € (Unteres Quartil) und 3.847 € (Oberes Quartil): 25% der Gehälter liegen jeweils darunter bzw. darüber.
  • Die berechneten Werte beziehen sich auf die allgemeine Verteilung der Gehälter in diesem Beruf (unabhängig von Berufserfahrung, Personalverantwortung etc.).
Was verdienen andere Personen in Ihrer Position? Detaillierter Gehaltsvergleich
Bruttogehalt:
 

Jobangebote für Schienenfahrzeugführer/-in

Bruttogehalt:
Durchschnittliches Bruttogehalt bei 40 Wochenstunden

Was wollen Sie über den Beruf wissen?

Schienenfahrzeugführer-/in

 

Schienenfahrzeugführer und Schienenfahrzeugführerinnen sind ein systemrelevanter Bestandteil des Alltags vieler Menschen und des öffentlichen Lebens, denen im Normalfall trotzdem nur wenig Aufmerksamkeit geschenkt wird. Sie befördern Personen oder Fracht aller Art und kümmern sich neben der Gewährleistung der Sicherheit der Fahrzeuge auch um die Be- und Entladung der Wagen.

Eine vergleichbare Position, die sich auch oft in den Aufgaben überschneidet, sind beispielsweise Eisenbahner im Betriebsdienst und Lokrangierführerinnen. Eine alternative Berufsbezeichnung ist Triebfahrzeugführer oder vereinfacht Lokführerin, wobei letztere streng genommen nur ein spezielles Schienenfahrzeug – eine Lokomotive – führen. Auch U-Bahn-Fahrer und Straßenbahnfahrerinnen können in diesem Zusammenhang genannt werden.

 
 

Gehalt nach Berufserfahrung:

Bruttogehalt:
 
> 9 Jahre
3.266 €
 
7–9 Jahre
3.080 €
 
3–6 Jahre
3.037 €
 
< 3 Jahre
3.007 €
 
 
Durchschnittliches Bruttogehalt bei 40 Wochenstunden.
 
Verdienen Sie genug ? In 2 Minuten wissen Sie es.
Durchschnittliches Bruttogehalt bei 40 Wochenstunden
Gehälter nach Bundesland: Schienenfahrzeugführer/-in
Bruttogehalt:
Baden-Württemberg: 3.544 €
Bayern: 3.441 €
Berlin: 3.104 €
Brandenburg: 2.621 €
Bremen: 3.161 €
Hamburg: 3.476 €
Hessen: 3.544 €
Mecklenburg-Vorpommern: 2.524 €
Niedersachsen: 3.021 €
Nordrhein-Westfalen: 3.322 €
Rheinland-Pfalz: 3.223 €
Saarland: 3.134 €
Sachsen: 2.651 €
Sachsen-Anhalt: 2.608 €
Schleswig-Holstein: 2.902 €
Thüringen: 2.678 €
Durchschnittliches Bruttogehalt bei 40 Wochenstunden.
Minimum Maximum
Durchschnitt
Durchschnittliches Bruttogehalt bei 40 Wochenstunden
 

Gehalt nach Unternehmensgröße:

Bruttogehalt:
 
> 20.000 Mitarbeiter
4.007 €
 
1.001 – 20.000 Mitarbeiter
3.880 €
 
101 – 1.000 Mitarbeiter
3.411 €
 
< 100 Mitarbeiter
2.811 €
 
 
Durchschnittliches Bruttogehalt bei 40 Wochenstunden.
 

Jobangebote für Schienenfahrzeugführer/-in

Bruttogehalt:
Durchschnittliches Bruttogehalt bei 40 Wochenstunden