Gehaltsspanne: Internal Auditor in Deutschland

 
4.617 €
5.292 €
6.066 €
25%
50%
25%
  • 5.292 € Bruttogehalt (Median) bei 40 Wochenstunden: 50% der Datensätze liegen über diesem Wert und 50% darunter.
  • 4.617 € (Unteres Quartil) und 6.066 € (Oberes Quartil): 25% der Gehälter liegen jeweils darunter bzw. darüber.
  • Die berechneten Werte beziehen sich auf die allgemeine Verteilung der Gehälter in diesem Beruf (unabhängig von Berufserfahrung, Personalverantwortung etc.).
Was verdienen andere Personen in Ihrer Position? Detaillierter Gehaltsvergleich
Bruttogehalt:
 

Jobangebote für Internal Auditor

Bruttogehalt:
Durchschnittliches Bruttogehalt bei 40 Wochenstunden

Was wollen Sie über den Beruf wissen?

Gehalt & Beruf

Internal Auditor

 

Als Internal Auditor (von lateinisch audire, zuhören) bezeichnet man eine Person, die Audits durchführt und dabei durch befragen, beobachten und zuhören überprüft, wie ein Unternehmen oder eine Organisation (oder auch eine Person) sich entwickelt und ob Vorgaben eingehalten werden. Internal Auditoren überprüfen somit im Auftrag der Geschäftsleitung in internen Audits (ggf. zwischen externen Zertifizierungsaudits) die Entwicklung des Qualitätsmanagements in den Abteilungen und Filialen eines Unternehmens in System- und Prozessaudits.

Daneben gehört die Dokumentation sowie Kontrolle der Prüfergebnisse in Abstimmung mit der operativen Geschäftsführung zu ihren Aufgaben. Des Weiteren ist der Internal Auditor einer Firma für die Entwicklung, Überarbeitung und Erweiterung von Prüfprogrammen zur Sicherstellung der vollständigen Analyse der Prüfberichte und die Überprüfung der internen Kontrollsysteme verantwortlich. Daneben fällt oft auch die Prüfung von Lieferanten in Lieferantenaudits in das Aufgabengebiet eines Internal Auditoren. Insgesamt arbeitet der Internal Auditor in größeren Unternehmen unter der Leitung des Qualitätsmanagementbeauftragten eng mit dem Qualitätsmanager zusammen und liefert dabei ganzheitliche Handlungsempfehlungen für einen eventuell vorhandenen Manager Internal Audit.

 
 

Gehalt nach Berufserfahrung:

Bruttogehalt:
 
> 9 Jahre
5.598 €
 
7–9 Jahre
4.717 €
 
3–6 Jahre
4.397 €
 
< 3 Jahre
4.152 €
 
 
Durchschnittliches Bruttogehalt bei 40 Wochenstunden.
 
Verdienen Sie genug ? In 2 Minuten wissen Sie es.
Durchschnittliches Bruttogehalt bei 40 Wochenstunden
Gehälter nach Bundesland: Internal Auditor
Bruttogehalt:
Baden-Württemberg: 5.740 €
Bayern: 5.566 €
Berlin: 4.987 €
Brandenburg: 4.213 €
Bremen: 5.105 €
Hamburg: 5.616 €
Hessen: 5.749 €
Mecklenburg-Vorpommern: 4.039 €
Niedersachsen: 4.872 €
Nordrhein-Westfalen: 5.375 €
Rheinland-Pfalz: 5.212 €
Saarland: 5.060 €
Sachsen: 4.248 €
Sachsen-Anhalt: 4.172 €
Schleswig-Holstein: 4.681 €
Thüringen: 4.303 €
Durchschnittliches Bruttogehalt bei 40 Wochenstunden.
Minimum Maximum
Durchschnitt
Durchschnittliches Bruttogehalt bei 40 Wochenstunden
 

Gehalt nach Unternehmensgröße:

Bruttogehalt:
 
> 20.000 Mitarbeiter
6.589 €
 
1.001 – 20.000 Mitarbeiter
5.635 €
 
101 – 1.000 Mitarbeiter
5.053 €
 
< 100 Mitarbeiter
4.291 €
 
 
Durchschnittliches Bruttogehalt bei 40 Wochenstunden.
 
Diese Berufe könnten für Sie auch interessant sein:
Bruttogehalt:
Durchschnittliches Bruttogehalt bei 40 Wochenstunden

Jobangebote für Internal Auditor

Bruttogehalt:
Durchschnittliches Bruttogehalt bei 40 Wochenstunden