Gehaltsspanne: Assistent/-in für Ernährung und Versorgung in Deutschland

 
2.041 €
2.291 €
2.571 €
25%
50%
25%
  • 2.291 € Bruttogehalt (Median) bei 40 Wochenstunden: 50% der Datensätze liegen über diesem Wert und 50% darunter.
  • 2.041 € (Unteres Quartil) und 2.571 € (Oberes Quartil): 25% der Gehälter liegen jeweils darunter bzw. darüber.
  • Die berechneten Werte beziehen sich auf die allgemeine Verteilung der Gehälter in diesem Beruf (unabhängig von Berufserfahrung, Personalverantwortung etc.).
Was verdienen andere Personen in Ihrer Position? Detaillierter Gehaltsvergleich
Bruttogehalt:
 

Jobangebote für Assistent/-in für Ernährung und Versorgung

Bruttogehalt:
Durchschnittliches Bruttogehalt bei 40 Wochenstunden

Was wollen Sie über den Beruf wissen?

Assistent/-in für Ernährung und Versorgung

 

Jemand, der den Haushalt perfekt im Griff hat und sich gerne um andere Menschen kümmert, ist im Beruf des beziehungsweise der Assistenten/-in für Ernährung und Versorgung möglicherweise richtig aufgehoben. Assistenten/-innen für Ernährung und Versorgung organisieren hauswirtschaftliche Tätigkeiten und arbeiten in sozialen und gewerblichen Einrichtungen sowie für Privatpersonen. Dabei haben sie einen engen Kundenkontakt und sorgen für deren Wohlergehen.

Der Beruf ist verwandt mit dem der Hauswirtschafterin beziehungsweise dem des Hauswirtschafters. Er ähnelt auch dem der Ernährungsberaterin beziehungsweise dem des Ernährungsberaters.

 
 

Gehalt nach Berufserfahrung:

Bruttogehalt:
 
> 9 Jahre
2.284 €
 
7–9 Jahre
2.217 €
 
3–6 Jahre
2.205 €
 
< 3 Jahre
2.195 €
 
 
Durchschnittliches Bruttogehalt bei 40 Wochenstunden.
 
Verdienen Sie genug ? In 2 Minuten wissen Sie es.
Durchschnittliches Bruttogehalt bei 40 Wochenstunden
Gehälter nach Bundesland: Assistent/-in für Ernährung und Versorgung
Bruttogehalt:
Baden-Württemberg: 2.480 €
Bayern: 2.408 €
Berlin: 2.192 €
Brandenburg: 2.013 €
Bremen: 2.215 €
Hamburg: 2.432 €
Hessen: 2.480 €
Mecklenburg-Vorpommern: 2.013 €
Niedersachsen: 2.160 €
Nordrhein-Westfalen: 2.324 €
Rheinland-Pfalz: 2.239 €
Saarland: 2.204 €
Sachsen: 2.017 €
Sachsen-Anhalt: 2.013 €
Schleswig-Holstein: 2.114 €
Thüringen: 2.028 €
Durchschnittliches Bruttogehalt bei 40 Wochenstunden.
Minimum Maximum
Durchschnitt
Durchschnittliches Bruttogehalt bei 40 Wochenstunden
 

Gehalt nach Unternehmensgröße:

Bruttogehalt:
 
> 20.000 Mitarbeiter
2.491 €
 
1.001 – 20.000 Mitarbeiter
2.336 €
 
101 – 1.000 Mitarbeiter
2.313 €
 
< 100 Mitarbeiter
2.279 €
 
 
Durchschnittliches Bruttogehalt bei 40 Wochenstunden.
 

Jobangebote für Assistent/-in für Ernährung und Versorgung

Bruttogehalt:
Durchschnittliches Bruttogehalt bei 40 Wochenstunden