Gehaltsspanne: Betriebsgastronom/-in in Deutschland

 
3.992 €
4.610 €
5.325 €
25%
50%
25%
  • 4.610 € Bruttogehalt (Median) bei 40 Wochenstunden: 50% der Datensätze liegen über diesem Wert und 50% darunter.
  • 3.992 € (Unteres Quartil) und 5.325 € (Oberes Quartil): 25% der Gehälter liegen jeweils darunter bzw. darüber.
  • Die berechneten Werte beziehen sich auf die allgemeine Verteilung der Gehälter in diesem Beruf (unabhängig von Berufserfahrung, Personalverantwortung etc.).
Was verdienen andere Personen in Ihrer Position? Detaillierter Gehaltsvergleich
Bruttogehalt:
 

Jobangebote für Betriebsgastronom/-in

Bruttogehalt:
Durchschnittliches Bruttogehalt bei 40 Wochenstunden

Was wollen Sie über den Beruf wissen?

Betriebsgastronom/-in

 

Ein Betriebsgastronom ist ein Gastronom für ein Betriebsrestaurant im Bereich des Business-Caterings. Diese besondere Form des gastronomischen Betriebes ist eine neue Form der bekannten Kantine, ein an einen Betrieb angegliedertes, funktionales Restaurant. Als Aushängeschild einer Firma, einer Behörde, einer Universität oder eines sonstigen Arbeitsortes bestimmt das Betriebsrestaurant, wie zufrieden die Mitarbeiter sich vor Ort verpflegen können. Der Betriebsgastronom betreut ein solches Betriebsrestaurant und sorgt dafür, dass die Kunden dort zufrieden essen können.

In Betriebsgastronomien findet meist ein Front- bzw. Frontline-Cooking vor den Augen der Gäste statt und die Essensausgabe wird ebenfalls anders als in herkömmlichen Restaurants gehandhabt. Die Speisen müssen entsprechend ebenfalls besonders zubereitet werden und im Kochen an die speziellen Anforderungen der Betriebsgastronomie angepasst werden.

 
 

Gehalt nach Berufserfahrung:

Bruttogehalt:
 
> 9 Jahre
4.635 €
 
7–9 Jahre
4.087 €
 
3–6 Jahre
3.911 €
 
< 3 Jahre
3.778 €
 
 
Durchschnittliches Bruttogehalt bei 40 Wochenstunden.
 
Verdienen Sie genug ? In 2 Minuten wissen Sie es.
Durchschnittliches Bruttogehalt bei 40 Wochenstunden
Gehälter nach Bundesland: Betriebsgastronom/-in
Bruttogehalt:
Baden-Württemberg: 5.002 €
Bayern: 4.848 €
Berlin: 4.341 €
Brandenburg: 3.660 €
Bremen: 4.438 €
Hamburg: 4.889 €
Hessen: 5.127 €
Mecklenburg-Vorpommern: 3.507 €
Niedersachsen: 4.242 €
Nordrhein-Westfalen: 4.661 €
Rheinland-Pfalz: 4.536 €
Saarland: 4.403 €
Sachsen: 3.693 €
Sachsen-Anhalt: 3.626 €
Schleswig-Holstein: 4.071 €
Thüringen: 3.743 €
Durchschnittliches Bruttogehalt bei 40 Wochenstunden.
Minimum Maximum
Durchschnitt
Durchschnittliches Bruttogehalt bei 40 Wochenstunden
 

Gehalt nach Unternehmensgröße:

Bruttogehalt:
 
> 20.000 Mitarbeiter
4.641 €
 
1.001 – 20.000 Mitarbeiter
4.636 €
 
101 – 1.000 Mitarbeiter
4.619 €
 
< 100 Mitarbeiter
4.594 €
 
 
Durchschnittliches Bruttogehalt bei 40 Wochenstunden.
 

Jobangebote für Betriebsgastronom/-in

Bruttogehalt:
Durchschnittliches Bruttogehalt bei 40 Wochenstunden