Was verdient eigentlich ein …?
3.613 €
5.700 €
25%
50%
25%

Bruttogehalt bei 40 Wochenstunden. Berechnungsgrundlage: 6.000 Datensätze

Verdienen Sie genug?

In 2 Minuten wissen Sie mehr.

Jobangebote für Game-Analyst/-in (+ 15 km)

Geschätztes Bruttogehalt  
  • Erhalten Sie kostenfrei die neuesten Jobs inkl. Gehaltsangaben zu Game-Analyst/-in per E-Mail
    Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse.
    Bitte geben Sie eine E-Mail-Adresse ein
    Wo suchen Sie nach einem Job?
     
    Es gelten unsere Nutzungsbedingungen und Datenschutzerklärung. Sie erhalten regelmäßig neue Jobangebote direkt in ihr Postfach. Der Jobletter kann jederzeit über den Abmeldelink abbestellt werden.
  • Bitte prüfen Sie nun Ihre E-Mails und bestätigen Sie Ihre E-Mail-Adresse
Gefunden auf:
  • adzuna
  • Jobware
  • kalaydo
  • stellenanzeigen
  • Stepstone

Game-Analyst/-in – Berufsbild

Ein Game Analyst beschäftigt sich mit Computer- und Konsolenspielen. Er arbeitet in Spielefirmen und Technologieunternehmen verschiedener Branchen. Insbesondere durch die neuen Spielmedien der letzten Jahre ergeben sich neue Anwendungsfelder und es etablieren sich moderne Unternehmen. Spiele bereitet der Mitarbeiter für Konsolen, Smartphones oder im klassischen Computerbereich vor. Berufsanfänger ergänzen sich in der teamorientierten Branche mit Experten für verschiedene Bereiche. Aus diesem Grund gestaltet sich die Tätigkeit abwechslungsreich und herausfordernd. Die Arbeit mit Daten und Zahlen sowie kreatives Wirken vereinen die Anforderungen des Berufes. Er eignet sich für Quereinsteiger genauso wie für Hochschulabsolventen.



Neben den vielfältigen Anwendungsbereichen lockt ein internationales Umfeld. Der Game Analyst findet weltweit Arbeitgeber, da sein Vorgehen und das Analysieren von Spielen von keiner Sprache und keiner Nationalität abhängen. Dementsprechend bereiten sich Arbeitnehmer mit Fremdsprachenkenntnissen und kulturellem Wissen auf eine Tätigkeit im internationalen Bereich vor. Große Unternehmen bauen auf Hochschulabsolventen. Sie bevorzugen gute bis sehr gute Abschlüsse. Berufsanfänger ohne diese Merkmale kompensieren den Umstand mit zusätzlichen Kenntnissen oder Praxiserfahrungen. In der Spielebranche bieten sich Praktika und Trainee-Programme an, um das eigene Profil zu schärfen. Auf diesem Wege finden Absolventen ihren persönlichen Schwerpunkt und spezialisieren sich. In der Folge bieten sie Unternehmen ein Alleinstellungsmerkmal.

Hier finden Sie weitere Informationen über das Gehalt in Ihrem Beruf:
Gehalt Game-Analyst/-in
Wir verwenden Cookies, damit Sie den besten Service genießen können. Details ansehen