Gehaltsspanne: Lebenshelfer/-in in Deutschland

 
2.024 €
2.276 €
2.560 €
25%
50%
25%
  • 2.276 € Bruttogehalt (Median) bei 40 Wochenstunden: 50% der Datensätze liegen über diesem Wert und 50% darunter.
  • 2.024 € (Unteres Quartil) und 2.560 € (Oberes Quartil): 25% der Gehälter liegen jeweils darunter bzw. darüber.
  • Die berechneten Werte beziehen sich auf die allgemeine Verteilung der Gehälter in diesem Beruf (unabhängig von Berufserfahrung, Personalverantwortung etc.).
Was verdienen andere Personen in Ihrer Position? Detaillierter Gehaltsvergleich
Bruttogehalt:
 

Jobangebote für Lebenshelfer/-in

Bruttogehalt:
Durchschnittliches Bruttogehalt bei 40 Wochenstunden

Was wollen Sie über den Beruf wissen?

Lebenshelfer/-in

 

Die Folgen des demografischen Wandels und der Überalterung unserer Gesellschaft machen sich immer stärker bemerkbar. Insbesondere Personal in der Betreuung und Pflege leidet unter ständiger Belastung und Zeitdruck, was sich zum Teil negativ auf zwischenmenschliche Erfahrungen und ein zufriedenstellendes Lebensgefühl aufseiten der Senioren auswirkt.

Lebenshelfer und Lebenshelferinnen arbeiten selbstständig in der Seniorenbetreuung und unterstützen ältere Menschen dabei, weitestgehend selbstbestimmt unterschiedlichsten Lebenssituationen entgegenzutreten. Ähnliche Berufsbilder sind Alltagsbetreuerin, Seniorenpfleger, Hauswirtschafterin, Demenzbetreuer oder Betreuungsassistentin. Allerdings übernehmen Lebenshelfer keine pflegerischen Tätigkeiten, sofern sich nicht durch eine vorherige Berufsausbildung dazu befähigt sind.

 
 

Gehalt nach Berufserfahrung:

Bruttogehalt:
 
> 9 Jahre
2.280 €
 
7–9 Jahre
2.273 €
 
3–6 Jahre
2.261 €
 
< 3 Jahre
2.251 €
 
 
Durchschnittliches Bruttogehalt bei 40 Wochenstunden.
 
Verdienen Sie genug ? In 2 Minuten wissen Sie es.
Durchschnittliches Bruttogehalt bei 40 Wochenstunden
Gehälter nach Bundesland: Lebenshelfer/-in
Bruttogehalt:
Baden-Württemberg: 2.464 €
Bayern: 2.392 €
Berlin: 2.158 €
Brandenburg: 1.821 €
Bremen: 2.198 €
Hamburg: 2.416 €
Hessen: 2.464 €
Mecklenburg-Vorpommern: 1.784 €
Niedersachsen: 2.100 €
Nordrhein-Westfalen: 2.310 €
Rheinland-Pfalz: 2.241 €
Saarland: 2.179 €
Sachsen: 1.833 €
Sachsen-Anhalt: 1.816 €
Schleswig-Holstein: 2.017 €
Thüringen: 1.862 €
Durchschnittliches Bruttogehalt bei 40 Wochenstunden.
Minimum Maximum
Durchschnitt
Durchschnittliches Bruttogehalt bei 40 Wochenstunden
 

Gehalt nach Unternehmensgröße:

Bruttogehalt:
 
> 20.000 Mitarbeiter
2.453 €
 
1.001 – 20.000 Mitarbeiter
2.430 €
 
101 – 1.000 Mitarbeiter
2.341 €
 
< 100 Mitarbeiter
2.213 €
 
 
Durchschnittliches Bruttogehalt bei 40 Wochenstunden.
 

Jobangebote für Lebenshelfer/-in

Bruttogehalt:
Durchschnittliches Bruttogehalt bei 40 Wochenstunden