Gehaltsspanne: SAP-Berater/-in in Deutschland

 
4.900 €
5.696 €
6.621 €
25%
50%
25%
  • 5.696 € Bruttogehalt (Median) bei 40 Wochenstunden: 50% der Datensätze liegen über diesem Wert und 50% darunter.
  • Berechnung: 1.338 Datensätze von Personen, die in diesem Beruf arbeiten (unabhängig von Berufserfahrung, Personalverantwortung etc.).
Was verdienen andere Personen in Ihrer Position? Detaillierter Gehaltsvergleich
Bruttogehalt:
 

Was wollen Sie über den Beruf wissen?

Gehalt & Beruf

SAP-Berater/-in

 

Die SAP-Beratung analysiert die im Unternehmen bestehende Software, findet Lösungen und berät Kunden, die eine mögliche Neuentwicklung oder Erweiterung der Software möchten. Hinzu kommt, dass zu den Aufgabengebieten die Planung der Systemanpassung bzw. Erweiterung kommt. Die angewendete Software basiert dabei auf der Entwicklung des gleichnamigen Konzern SAP AG, die 1993 zum ersten Mal das Produkt einführte. Die Software ist komplex gestaltet und besteht hauptsächlich aus verschiedenen Modulen, die eben diese Flexibilität in der Erweiterung mitbringt. Die SAP-Software gleicht der einer klassischen Unternehmensstruktur und beinhaltet mitunter betriebswirtschaftliche Module wie Rechnungswesen oder Logistik.

Die komplexe Funktionsweise des Programms besteht aber auch darin, dass alle Module eng miteinander verknüpft sind, und wird eine Komponente geändert, wirkt sich das auf andere Module aus. Daher werden für die Entwicklung und Erweiterung professionelle Unternehmen beauftragt, bei der zunächst eine SAP-Beratung durch ein fachspezifisches Personal durchgeführt wird.

 
 

Gehalt nach Berufserfahrung:

Bruttogehalt:
 
> 9 Jahre
6.344 €
 
7–9 Jahre
5.199 €
 
3–6 Jahre
4.866 €
 
< 3 Jahre
4.619 €
 
 
Durchschnittliches Bruttogehalt bei 40 Wochenstunden.
 
Verdienen Sie genug ? In 2 Minuten wissen Sie es.
Gehälter nach Bundesland: SAP-Berater/-in
Bruttogehalt:
Baden-Württemberg: 6.179 €
Bayern: 5.989 €
Berlin: 5.363 €
Brandenburg: 4.522 €
Bremen: 5.483 €
Hamburg: 6.040 €
Hessen: 6.334 €
Mecklenburg-Vorpommern: 4.333 €
Niedersachsen: 5.240 €
Nordrhein-Westfalen: 5.758 €
Rheinland-Pfalz: 5.604 €
Saarland: 5.439 €
Sachsen: 4.563 €
Sachsen-Anhalt: 4.480 €
Schleswig-Holstein: 5.029 €
Thüringen: 4.624 €
Durchschnittliches Bruttogehalt bei 40 Wochenstunden.
Minimum Maximum
Durchschnitt
 

Gehalt nach Unternehmensgröße:

Bruttogehalt:
 
> 20.000 Mitarbeiter
6.148 €
 
1.001 – 20.000 Mitarbeiter
5.810 €
 
101 – 1.000 Mitarbeiter
5.640 €
 
< 100 Mitarbeiter
5.394 €
 
 
Durchschnittliches Bruttogehalt bei 40 Wochenstunden.
 
Diese Berufe könnten für Sie auch interessant sein:
Bruttogehalt:
Durchschnittliches Bruttogehalt bei 40 Wochenstunden
Wir verwenden Cookies, damit Sie den besten Service genießen können. Details ansehen