Was verdient eigentlich ein …?
Ergebnisse verbessern - jetzt Ort hinzufügen!
  • Ort hinzufügen
 
2.246 €
3.649 €
25%
50%
25%

Bruttogehalt bei 40 Wochenstunden. Berechnungsgrundlage: 374 Datensätze

 

Jobangebote für Trainee (+ 15 km)

Geschätztes Bruttogehalt  
  • Erhalten Sie kostenfrei die neuesten Jobs inkl. Gehaltsangaben zu Trainee per E-Mail
    Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse.
    Bitte geben Sie eine E-Mail-Adresse ein
    Wo suchen Sie nach einem Job?
     
    Es gelten unsere Nutzungsbedingungen und Datenschutzerklärung. Sie erhalten regelmäßig Jobangebote sowie Informationen zum Thema Gehalt und Karriere per E-Mail. Diese können jederzeit über den Abmeldelink abbestellt werden.
  • Bitte prüfen Sie nun Ihre E-Mails und bestätigen Sie Ihre E-Mail-Adresse
Gefunden auf:
  • adzuna
  • Jobware
  • kalaydo
  • stellenanzeigen
  • Stepstone

Trainee – Berufsbild

Trainees sind in der Regel Hochschulabsolventen bzw. Hochschulabsolventinnen, die in einem Unternehmen ein firmenspezifisches Traineeprogramm durchlaufen. Durch die praktische Ausbildung in verschiedenen Abteilungen wird ein Trainee auf die spätere Tätigkeit im Unternehmen vorbereitet, oft als sogenannte Nachwuchsführungskraft.

Traineeprogramme werden häufig auch als Traineeship, Graduate Program, Einstiegsprogramm, Fachtraineeprogramm, Future Leader Program oder Nachwuchsführungskräfteprogramm bezeichnet.

Wie ist ein Traineeprogramm aufgebaut?

Ein Traineeprogramm ist eine Form des Berufseinstiegs. Der genaue Aufbau und Ablauf des Traineeprogramms variiert von Unternehmen zu Unternehmen. Generell sind die Traineeprogramme jedoch ähnlich aufgebaut. In Abhängigkeit von der Größte und der Struktur des Unternehmens dauert ein Traineeprogramm zwischen sechs und 24 Monaten. In dieser Zeit lernt ein Trainee mehrere Abteilungen im Unternehmen kennen, sammelt Praxiserfahrungen und bekommt somit Einblicke in verschiedene Fachbereiche. Dadurch kann ein Trainee die komplexen Strukturen des Unternehmens begreifen und gewinnt einen guten Überblick über die internen Abläufe und Prozesse.

Es gibt sowohl Traineeprogramme, in denen ein Trainee viel zwischen den einzelnen Abteilungen rotiert (auch bekannt als Allgemeines Traineeprogramm), als auch solche, die sich auf einen Fachbereich im Unternehmen fokussieren (Fachtraineeprogramm).

Ein Trainee übernimmt während seiner unternehmensinternen Ausbildung unterschiedliche Aufgaben und unterstützt die Abteilungen in ihrem Tagesgeschäft. Ein Mentor steht einem Trainee während der gesamten Ausbildungszeit zur Seite.

Begleitet wird das Traineeprogramm zumeist mit Seminaren, Coachings, Workshops, Weiterbildungen und Netzwerkveranstaltungen. Zudem wird ein Trainee während der gesamten Ausbildungszeit vergütet.

Das Ziel eines Traineeprogramms besteht darin, zukünftige Fach- und Führungskräfte auszubilden. Nach erfolgreichem Abschluss hat ein Trainee hervorragende Chancen auf eine Festanstellung in dem Unternehmen.

Voraussetzungen für die Teilnahme an einem Traineeprogramm

Um ein Traineeprogramm absolvieren zu können, wird in der Regel ein Hochschulabschluss vorausgesetzt. Für ein fachspezifisches Traineeprogramm ist zudem ein Studienabschluss in der entsprechenden Fachrichtung erwünscht. Manche Unternehmen setzen einen Bachelorabschluss voraus, andere wiederum einen Master.

Nach erfolgreichem Abschluss werden viele Trainees von ihren Unternehmen übernommen. Es besteht jedoch die Möglichkeit, sich nach dem Programm bei anderen Unternehmen auf eine Stelle zu bewerben.

Persönliche Voraussetzungen

Erfolgreiche Trainees zeichnen sich durch Eigeninitiative, Verantwortungsbewusstsein und Neugier aus. Darüber hinaus sind sie stets motiviert und zeigen eine hohe Lernbereitschaft. Während des Traineeprogramms arbeiten sie engagiert und zielorientiert und passen sich flexibel an die verschiedenen Aufgaben und Abteilungen an.

In welchen Branchen und Unternehmen gibt es Trainees?

Traineeships werden mittlerweile in so gut wie allen Wirtschaftszweigen und Branchen angeboten. Ob im Marketing, IT und Telekommunikation, im Bereich Chemie und Pharmazie oder im Gesundheitswesen – die Möglichkeiten sind vielfältig.

Unter anderem können in folgenden Bereichen Traineeprogramme absolviert werden:

Wir verwenden Cookies, damit Sie den besten Service genießen können. Details ansehen