Gehaltsspanne: Schäfer/-in in Deutschland

 
2.805 €
3.166 €
3.572 €
25%
50%
25%
  • 3.166 € Bruttogehalt (Median) bei 40 Wochenstunden: 50% der Datensätze liegen über diesem Wert und 50% darunter.
  • 2.805 € (Unteres Quartil) und 3.572 € (Oberes Quartil): 25% der Gehälter liegen jeweils darunter bzw. darüber.
  • Die berechneten Werte beziehen sich auf die allgemeine Verteilung der Gehälter in diesem Beruf (unabhängig von Berufserfahrung, Personalverantwortung etc.).
Was verdienen andere Personen in Ihrer Position? Detaillierter Gehaltsvergleich
Bruttogehalt:
 

Jobangebote für Schäfer/-in

Bruttogehalt:
Durchschnittliches Bruttogehalt bei 40 Wochenstunden

Was wollen Sie über den Beruf wissen?

Schäfer/-in

 

Frische Luft, Natur und eine Arbeit, nach der man weiß, was man getan hat: Die Rede ist von der Schäferei. Schäfer und Schäferinnen erkennen sofort, ob es ihren Tieren gut geht. Sie kümmern sich verantwortungsvoll um die Schafsherde, teilweise in Zusammenarbeit mit Hütehunden. Als Schäfer oder Schäferin arbeitet man entweder in ortsgebundenen Betrieben oder ist in der Wanderschäferei tätig, die unerlässlich für den Naturschutz ist.

Die korrekte Ausbildungsbezeichnung lautet Tierwirt oder Tierwirtin in der Fachrichtung Schäferei. Den Beruf Tierwirt bzw. Tierwirtin gibt es weiterhin in den Fachrichtungen Rinderhaltung, Geflügelhaltung, Imkerei und Schweinehaltung. Ähnlichkeit Berufe sind unter anderem Herdenmanagerin und Landwirt.

 
 

Gehalt nach Berufserfahrung:

Bruttogehalt:
 
> 9 Jahre
3.200 €
 
7–9 Jahre
3.011 €
 
3–6 Jahre
2.947 €
 
< 3 Jahre
2.896 €
 
 
Durchschnittliches Bruttogehalt bei 40 Wochenstunden.
 
StepStone Gehaltsplaner
Finde jetzt heraus, wie du mehr verdienen kannst.
Durchschnittliches Bruttogehalt bei 40 Wochenstunden
Gehälter nach Bundesland: Schäfer/-in
Bruttogehalt:
Baden-Württemberg: 3.427 €
Bayern: 3.327 €
Berlin: 3.001 €
Brandenburg: 2.534 €
Bremen: 3.056 €
Hamburg: 3.361 €
Hessen: 3.426 €
Mecklenburg-Vorpommern: 2.441 €
Niedersachsen: 2.921 €
Nordrhein-Westfalen: 3.212 €
Rheinland-Pfalz: 3.117 €
Saarland: 3.030 €
Sachsen: 2.563 €
Sachsen-Anhalt: 2.522 €
Schleswig-Holstein: 2.806 €
Thüringen: 2.589 €
Durchschnittliches Bruttogehalt bei 40 Wochenstunden.
Minimum Maximum
Durchschnitt
Durchschnittliches Bruttogehalt bei 40 Wochenstunden
 

Gehalt nach Unternehmensgröße:

Bruttogehalt:
 
> 20.000 Mitarbeiter
4.095 €
 
1.001 – 20.000 Mitarbeiter
3.598 €
 
101 – 1.000 Mitarbeiter
3.282 €
 
< 100 Mitarbeiter
2.859 €
 
 
Durchschnittliches Bruttogehalt bei 40 Wochenstunden.
 

Jobangebote für Schäfer/-in

Bruttogehalt:
Durchschnittliches Bruttogehalt bei 40 Wochenstunden