Gehaltsspanne: Geprüfte Schutz- und Sicherheitskraft, Werkschutzfachkraft in Deutschland

 
2.074 €
2.383 €
2.739 €
25%
50%
25%
  • 2.383 € Bruttogehalt (Median) bei 40 Wochenstunden: 50% der Datensätze liegen über diesem Wert und 50% darunter.
  • 2.074 € (Unteres Quartil) und 2.739 € (Oberes Quartil): 25% der Gehälter liegen jeweils darunter bzw. darüber.
  • Die berechneten Werte beziehen sich auf die allgemeine Verteilung der Gehälter in diesem Beruf (unabhängig von Berufserfahrung, Personalverantwortung etc.).
Was verdienen andere Personen in Ihrer Position? Detaillierter Gehaltsvergleich
Bruttogehalt:
 

Jobangebote für Geprüfte Schutz- und Sicherheitskraft, Werkschutzfachkraft

Bruttogehalt:
Durchschnittliches Bruttogehalt bei 40 Wochenstunden

Was wollen Sie über den Beruf wissen?

Geprüfte Schutz- und Sicherheitskraft, Werkschutzfachkraft

 

Schutz und Sicherheit ist ihr Beruf: Geprüfte Schutz- und Sicherheitskräfte (bzw. Werkschutzfachkräfte) sind für den Schutz von Eigentum und Objekten verantwortlich. Dabei kann es sich sowohl um Gebäude wie Firmen, Geschäftshäuser oder Wohnanlagen als auch um Veranstaltungen oder sensible Informationen handeln. Weitere Tätigkeiten reichen vom Pförtnerdienst bis zur Durchführung von Werttransporten.

Der Weiterbildungsberuf Werkschutzfachkraft wurde im Jahr 2006 durch die Weiterbildung zur Geprüften Schutz- und Sicherheitskraft abgelöst. Die Prüfung zur Weiterbildung wird vor der Industrie- und Handelskammer (IHK) abgelegt. Verwandte Berufe sind Security, Sicherheitsmitarbeiterin, Luftsicherheitskontrollkraft, Fachkraft für Schutz und Sicherheit oder Einsatzleiter im Sicherheitsdienst.

 
 

Gehalt nach Berufserfahrung:

Bruttogehalt:
 
> 9 Jahre
2.384 €
 
7–9 Jahre
2.331 €
 
3–6 Jahre
2.311 €
 
< 3 Jahre
2.295 €
 
 
Durchschnittliches Bruttogehalt bei 40 Wochenstunden.
 
Verdienen Sie genug ? In 2 Minuten wissen Sie es.
Durchschnittliches Bruttogehalt bei 40 Wochenstunden
Gehälter nach Bundesland: Geprüfte Schutz- und Sicherheitskraft, Werkschutzfachkraft
Bruttogehalt:
Baden-Württemberg: 2.585 €
Bayern: 2.507 €
Berlin: 2.246 €
Brandenburg: 1.897 €
Bremen: 2.299 €
Hamburg: 2.529 €
Hessen: 2.589 €
Mecklenburg-Vorpommern: 1.815 €
Niedersachsen: 2.194 €
Nordrhein-Westfalen: 2.421 €
Rheinland-Pfalz: 2.347 €
Saarland: 2.279 €
Sachsen: 1.913 €
Sachsen-Anhalt: 1.879 €
Schleswig-Holstein: 2.108 €
Thüringen: 1.938 €
Durchschnittliches Bruttogehalt bei 40 Wochenstunden.
Minimum Maximum
Durchschnitt
Durchschnittliches Bruttogehalt bei 40 Wochenstunden
 

Gehalt nach Unternehmensgröße:

Bruttogehalt:
 
> 20.000 Mitarbeiter
2.984 €
 
1.001 – 20.000 Mitarbeiter
2.603 €
 
101 – 1.000 Mitarbeiter
2.451 €
 
< 100 Mitarbeiter
2.240 €
 
 
Durchschnittliches Bruttogehalt bei 40 Wochenstunden.
 

Jobangebote für Geprüfte Schutz- und Sicherheitskraft, Werkschutzfachkraft

Bruttogehalt:
Durchschnittliches Bruttogehalt bei 40 Wochenstunden