Gehaltsspanne: Zahnmedizinische/-r Fachangestellte/-r (ZFA), Zahnarzthelfer/-in in Deutschland

 
2.087 €
2.390 €
2.737 €
25%
50%
25%
  • 2.390 € Bruttogehalt (Median) bei 40 Wochenstunden: 50% der Datensätze liegen über diesem Wert und 50% darunter.
  • 2.087 € (Unteres Quartil) und 2.737 € (Oberes Quartil): 25% der Gehälter liegen jeweils darunter bzw. darüber.
  • Die berechneten Werte beziehen sich auf die allgemeine Verteilung der Gehälter in diesem Beruf (unabhängig von Berufserfahrung, Personalverantwortung etc.).
Was verdienen andere Personen in Ihrer Position? Detaillierter Gehaltsvergleich
Bruttogehalt:
 

Jobangebote für Zahnmedizinische/-r Fachangestellte/-r (ZFA), Zahnarzthelfer/-in

Bruttogehalt:
Durchschnittliches Bruttogehalt bei 40 Wochenstunden

Was wollen Sie über den Beruf wissen?

Zahnmedizinische/-r Fachangestellte/-r (ZFA), Zahnarzthelfer/-in

 

Zahnmedizinische Fachangestellte (ZFA) übernehmen assistierende Aufgaben bei zahnärztlichen Behandlungen und Untersuchungen. Darüber hinaus sind sie für die Organisation der Abläufe in Zahnarztpraxen zuständig, organisieren Termine, führen Abrechnungen durch und empfangen die Patienten.

Umgangssprachlich werden Zahnmedizinische Fachangestellte auch als Zahnarzthelfer und Zahnarzthelferinnen bezeichnet, wie der Beruf bis 2001 auch offiziell hieß. Im kieferorthopädischen Bereich können sie auch als Kieferorthopädischer Fachhelfer bzw. Kieferorthopädische Fachhelferin eingesetzt werden. Für ZFA, die überwiegend bei zahnärztlichen Behandlungen unterstützen, ist auch die Bezeichnung Stuhlassistenz üblich.

 
 

Gehalt nach Berufserfahrung:

Bruttogehalt:
 
> 9 Jahre
2.466 €
 
7–9 Jahre
2.184 €
 
3–6 Jahre
2.114 €
 
< 3 Jahre
2.063 €
 
 
Durchschnittliches Bruttogehalt bei 40 Wochenstunden.
 
Verdienen Sie genug ? In 2 Minuten wissen Sie es.
Durchschnittliches Bruttogehalt bei 40 Wochenstunden
Gehälter nach Bundesland: Zahnmedizinische/-r Fachangestellte/-r (ZFA), Zahnarzthelfer/-in
Bruttogehalt:
Baden-Württemberg: 2.593 €
Bayern: 2.513 €
Berlin: 2.250 €
Brandenburg: 1.897 €
Bremen: 2.301 €
Hamburg: 2.534 €
Hessen: 2.658 €
Mecklenburg-Vorpommern: 1.818 €
Niedersachsen: 2.199 €
Nordrhein-Westfalen: 2.416 €
Rheinland-Pfalz: 2.351 €
Saarland: 2.282 €
Sachsen: 1.914 €
Sachsen-Anhalt: 1.880 €
Schleswig-Holstein: 2.110 €
Thüringen: 1.940 €
Durchschnittliches Bruttogehalt bei 40 Wochenstunden.
Minimum Maximum
Durchschnitt
Durchschnittliches Bruttogehalt bei 40 Wochenstunden
 

Gehalt nach Unternehmensgröße:

Bruttogehalt:
 
> 20.000 Mitarbeiter
2.921 €
 
1.001 – 20.000 Mitarbeiter
2.875 €
 
101 – 1.000 Mitarbeiter
2.697 €
 
< 100 Mitarbeiter
2.451 €
 
 
Durchschnittliches Bruttogehalt bei 40 Wochenstunden.
 

Jobangebote für Zahnmedizinische/-r Fachangestellte/-r (ZFA), Zahnarzthelfer/-in

Bruttogehalt:
Durchschnittliches Bruttogehalt bei 40 Wochenstunden