Was verdient eigentlich ein …?
Ortsangabe für bessere Ergebnisse hinzufügen.

Konferenztechnik – Brancheninformationen

Die Konferenztechnik ist eine Unterkategorie der Veranstaltungstechnik. Sie umfasst die technische Planung und Durchführung einer Konferenz. Im engeren Sinne meint der Begriff Konferenztechnik die tatsächliche Technik, die auf einer Konferenz zum Einsatz kommt. Zu den technischen Mitteln für eine Konferenz zählt der Overheadprojektor, eine Beschallungsanlage, eine Diskussionsanlage oder eine Dolmetscheranlage. Damit diese Mittel jedoch gewinnbringend zum Einsatz kommen, plant der Veranstalter die Konferenz bis in das kleinste Detail. So bestimmt er, welche Gestaltung, Raumplanung und Technik vonnöten ist, um die Konferenzdurchführung zu unterstützen.

Im weiteren Rahmen gehört auch die Vorbereitung und Planung zu einem effizienten Einsatz der Konferenztechnik. Dabei bedenkt der Veranstalter, welchen Zweck die Konferenz verfolgt und an welche Zielgruppe sie sich richtet. Er legt die Größe der Konferenz dementsprechend fest. Auf Ziel und Zielgruppe stimmt er darüber hinaus die Themen und Inhalte, die auf der Konferenz zu besprechen sind, ab. Außerdem verabschiedet er einen Finanzierungsplan für die geplante Konferenz. Bei einer Konferenz kommen mehrere Formen des sich Besprechens infrage. Der Veranstalter wählt unter anderen zwischen Vortragsreihe, Seminare und Workshops oder Podiumsdiskussion. Die Technik richtet sich nach den Formen, die er für die Konferenz bevorzugt. Für eine Sitzung, die an einem sogenannten runden Tisch stattfindet, ist beispielsweise unbedingt eine Diskussionsanlage, die es jedem Teilnehmer ermöglicht, mitzureden, erforderlich.

Die mediale Unterstützung der Konferenz ist traditionell in visuelle und auditive Medien unterteilt. Bei einer Konferenz kommen mindestens die Flipchart und der Overheadprojektor zum Einsatz. Für die Präsentation über einen Computer benötigt der Veranstalter einen Beamer, eine Leinwand und einen Laserpointer, mit dem der Redner wichtige Details herausdeutet.

Zur Audiotechnik zählen das Beschallungssystem, die Lautsprecher, Mikrofone oder eine Diskussionsanlage. Über die Audioanlage sind außerdem Mitschnitte der Konferenz möglich. Handelt es sich um eine internationale Konferenz, empfiehlt sich die Nutzung einer Dolmetscheranlage. Je nach Größe der Konferenz ist dies eine Infrarotanlage, eine Induktivanlage oder eine Delegiertenanlage. Ist es eine Konferenz, bei der sich einige Teilnehmer per Videoübertragung zuschalten, ist ein Videokonferenzsystem zu empfehlen. Dabei sind die nur visuell teilnehmende Konferenzmitglieder über Flachbildschirme zugeschaltet. Falls der Wunsch besteht, ein direktes Feedback durch die Teilnehmer zu einem Vortrag zu bekommen, lässt sich dies mithilfe eines drahtlosen Abstimmsystems bewerkstelligen. Mit einem Abstimmgerät reagieren die Teilnehmer direkt. Ein Computersystem wertet die Reaktionen in einem übersichtlichen Diagramm aus.

Für die Installation der Konferenztechnik sind Fachkräfte für Veranstaltungstechnik zuständig. In der dreijährigen Ausbildung in einem Betrieb, der Events und Veranstaltungen organisiert, lernen sie den Umgang mit Veranstaltungstechnik. In der Ausbildung lernen die Fachkräfte außerdem wirtschaftliches Handeln mit Fokus auf den Kunden. Sicherheit spielt auch eine große Rolle. Voraussetzungen für die Ausbildung sind Kreativität und Flexibilität. Im Mittelpunkt steht der Umgang mit technischen Geräten wie Beschallungs- oder Mikrofonanlagen. Möchte der Auszubildende in der Sparte Konferenzen arbeiten, sucht er sich einen Betrieb, der sich auf diese Sparte spezialisiert. So ist gewährleistet, dass der Konferenztechniker die spezifischen Anforderungen kennt. Das Berufsfeld der Veranstaltungstechnik steckt noch in den Kinderschuhen, es ist allerdings unter Auszubildenden schon sehr beliebt.

Das könnte Sie auch interessieren

Branchen von A bis Z

Verdienen Sie genug?

Vergleichen Sie jetzt kostenlos und anonym Ihr Gehalt.

Jetzt Gehalt vergleichen
Gehalt.detrust-pilot trustsiegel
GEHALT.de möchte dir in Zukunft neue Jobs direkt im Browser anzeigen.
Nein Danke
Alles klar
Wir verwenden Cookies, damit Sie den besten Service genießen können. Details ansehen