Gehaltsspanne: Fachwirt/-in für den Bahnbetrieb in Deutschland

 
3.183 €
3.604 €
4.081 €
25%
50%
25%
  • 3.604 € Bruttogehalt (Median) bei 40 Wochenstunden: 50% der Datensätze liegen über diesem Wert und 50% darunter.
  • 3.183 € (Unteres Quartil) und 4.081 € (Oberes Quartil): 25% der Gehälter liegen jeweils darunter bzw. darüber.
  • Die berechneten Werte beziehen sich auf die allgemeine Verteilung der Gehälter in diesem Beruf (unabhängig von Berufserfahrung, Personalverantwortung etc.).
Was verdienen andere Personen in Ihrer Position? Detaillierter Gehaltsvergleich
Bruttogehalt:
 

Jobangebote für Fachwirt/-in für den Bahnbetrieb

Bruttogehalt:
Durchschnittliches Bruttogehalt bei 40 Wochenstunden

Was wollen Sie über den Beruf wissen?

Fachwirt-/in für den Bahnbetrieb

 

Für den sicheren Schienenverkehr sind auf der einen Seite die Personen wichtig, die die Fahrzeuge steuern, auf der anderen Seite aber auch die, die den ganzen Fahrbetrieb koordinieren. Hier kommen die Fachwirte und Fachwirtinnen für den Bahnbetrieb ins Spiel.

Einen verwandten Beruf üben Eisenbahner und Eisenbahnerinnen im Betriebsdienst aus. Dieser Beruf stellt die Grundvoraussetzung für die Weiterbildung zum Fachwirt oder der Fachwirtin für den Bahnbetrieb dar. Weiter können prinzipiell verschiedene Berufe als verwandt bezeichnet werden, die die Position von Fachwirten und Fachwirtinnen in dieser Branche einnehmen wie etwa Fachwirte und Fachwirtinnen für Güterverkehr und Logistik.

 
 

Gehalt nach Berufserfahrung:

Bruttogehalt:
 
> 9 Jahre
3.669 €
 
7–9 Jahre
3.397 €
 
3–6 Jahre
3.300 €
 
< 3 Jahre
3.224 €
 
 
Durchschnittliches Bruttogehalt bei 40 Wochenstunden.
 
Verdienen Sie genug ? In 2 Minuten wissen Sie es.
Durchschnittliches Bruttogehalt bei 40 Wochenstunden
Gehälter nach Bundesland: Fachwirt/-in für den Bahnbetrieb
Bruttogehalt:
Baden-Württemberg: 3.909 €
Bayern: 3.791 €
Berlin: 3.396 €
Brandenburg: 2.869 €
Bremen: 3.477 €
Hamburg: 3.825 €
Hessen: 3.915 €
Mecklenburg-Vorpommern: 2.751 €
Niedersachsen: 3.318 €
Nordrhein-Westfalen: 3.661 €
Rheinland-Pfalz: 3.550 €
Saarland: 3.446 €
Sachsen: 2.893 €
Sachsen-Anhalt: 2.842 €
Schleswig-Holstein: 3.188 €
Thüringen: 2.930 €
Durchschnittliches Bruttogehalt bei 40 Wochenstunden.
Minimum Maximum
Durchschnitt
Durchschnittliches Bruttogehalt bei 40 Wochenstunden
 

Gehalt nach Unternehmensgröße:

Bruttogehalt:
 
> 20.000 Mitarbeiter
5.102 €
 
1.001 – 20.000 Mitarbeiter
4.343 €
 
101 – 1.000 Mitarbeiter
3.920 €
 
< 100 Mitarbeiter
3.361 €
 
 
Durchschnittliches Bruttogehalt bei 40 Wochenstunden.
 

Jobangebote für Fachwirt/-in für den Bahnbetrieb

Bruttogehalt:
Durchschnittliches Bruttogehalt bei 40 Wochenstunden