Gehaltsspanne: Hochzeitsplaner/-in in Deutschland

 
2.882 €
3.266 €
3.700 €
25%
50%
25%
  • 3.266 € Bruttogehalt (Median) bei 40 Wochenstunden: 50% der Datensätze liegen über diesem Wert und 50% darunter.
  • 2.882 € (Unteres Quartil) und 3.700 € (Oberes Quartil): 25% der Gehälter liegen jeweils darunter bzw. darüber.
  • Die berechneten Werte beziehen sich auf die allgemeine Verteilung der Gehälter in diesem Beruf (unabhängig von Berufserfahrung, Personalverantwortung etc.).
Was verdienen andere Personen in Ihrer Position? Detaillierter Gehaltsvergleich
Bruttogehalt:
 

Jobangebote für Hochzeitsplaner/-in

Bruttogehalt:
Durchschnittliches Bruttogehalt bei 40 Wochenstunden

Was wollen Sie über den Beruf wissen?

Hochzeitsplaner/-in

 

Ob große Traumhochzeit oder Trauung im kleinen Kreis im Standesamt: Hochzeitsplaner und Hochzeitsplanerin kümmern sich um die gesamte Planung, Organisation und Koordination einer Hochzeit. Dabei richten sie sich ganz nach den Wünschen des Brautpaars.

Hochzeitsplaner werden auch als Weddingplanner und Weddingplannerin bzw. Wedding Planner und Wedding Plannerin bezeichnet. Der Beruf der Hochzeitsplanerin ist eine besondere Form der Eventmanagerin, Überschneidungen gibt es zudem zu den Tätigkeiten eines Veranstaltungsmanagers, einer Veranstaltungskauffrau sowie einer Fachkraft für Veranstaltungstechnik. Das Honorar eines Hochzeitsplaners richtet sich übrigens nach den Kosten der Hochzeit und kann daher sehr stark variieren.

 
 

Gehalt nach Berufserfahrung:

Bruttogehalt:
 
> 9 Jahre
3.576 €
 
7–9 Jahre
3.080 €
 
3–6 Jahre
2.903 €
 
< 3 Jahre
2.767 €
 
 
Durchschnittliches Bruttogehalt bei 40 Wochenstunden.
 
Verdienen Sie genug ? In 2 Minuten wissen Sie es.
Durchschnittliches Bruttogehalt bei 40 Wochenstunden
Gehälter nach Bundesland: Hochzeitsplaner/-in
Bruttogehalt:
Baden-Württemberg: 3.542 €
Bayern: 3.435 €
Berlin: 3.078 €
Brandenburg: 2.600 €
Bremen: 3.150 €
Hamburg: 3.466 €
Hessen: 3.548 €
Mecklenburg-Vorpommern: 2.493 €
Niedersachsen: 3.007 €
Nordrhein-Westfalen: 3.317 €
Rheinland-Pfalz: 3.216 €
Saarland: 3.123 €
Sachsen: 2.622 €
Sachsen-Anhalt: 2.575 €
Schleswig-Holstein: 2.888 €
Thüringen: 2.655 €
Durchschnittliches Bruttogehalt bei 40 Wochenstunden.
Minimum Maximum
Durchschnitt
Durchschnittliches Bruttogehalt bei 40 Wochenstunden
 

Gehalt nach Unternehmensgröße:

Bruttogehalt:
 
> 20.000 Mitarbeiter
3.841 €
 
1.001 – 20.000 Mitarbeiter
3.768 €
 
101 – 1.000 Mitarbeiter
3.493 €
 
< 100 Mitarbeiter
3.117 €
 
 
Durchschnittliches Bruttogehalt bei 40 Wochenstunden.
 

Jobangebote für Hochzeitsplaner/-in

Bruttogehalt:
Durchschnittliches Bruttogehalt bei 40 Wochenstunden