Was verdient eigentlich ein …?
3.847 €
5.812 €
25%
50%
25%

Bruttogehalt bei 40 Wochenstunden. Berechnungsgrundlage: 24.297 Datensätze

Verdienen Sie genug?

In 2 Minuten wissen Sie mehr.

Jobangebote für IT Consultant (+ 15 km)

Geschätztes Bruttogehalt  
  • Erhalten Sie kostenfrei die neuesten Jobs inkl. Gehaltsangaben zu IT Consultant per E-Mail
    Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse.
    Bitte geben Sie eine E-Mail-Adresse ein
    Wo suchen Sie nach einem Job?
     
    Es gelten unsere Nutzungsbedingungen und Datenschutzerklärung. Sie erhalten regelmäßig neue Jobangebote direkt in ihr Postfach. Der Jobletter kann jederzeit über den Abmeldelink abbestellt werden.
  • Bitte prüfen Sie nun Ihre E-Mails und bestätigen Sie Ihre E-Mail-Adresse
Gefunden auf:
  • adzuna
  • Jobware
  • kalaydo
  • stellenanzeigen
  • Stepstone

IT Consultant – Berufsbild

Ein IT Consultant ist ein Berater für Computer- und Informationstechnologie, der Unternehmen in Hinblick auf IT Systeme coacht. Von der Einführung über die Bedienung betreut er in Firmen Laien, sorgt für eine Optimierung der IT Technik und übernimmt auch die Aufklärung über Wartung und eventuelle Weiterentwicklung der PC-Systeme. Unternehmensspezifische Lösungen für Prozesse und interne Vernetzung werden gefunden und oftmals ein Service dauerhaft an den IT Consultant outgesourced.

Der IT Consultant arbeitet als Dienstleister sowohl mit Schwerpunkt auf klassischer Unternehmensberatung als auch als Technik-Experte mit einem Fokus auf Ingenieursfähigkeiten. Besonders wichtig sind dementsprechend auf der einen Seite ein analytisches, betriebswirtschaftliches Denken, auf der anderen Seite aber auch eine kommunikative Art und Talent zum Beraten auf zwischenmenschlicher Ebene. Als Drittes sind sehr gute und weit gefächerte Kenntnisse der Informatik und der Softwaretechnik gefragt, da der IT Consultant ein Experte auf seinem Computer-Fachgebiet ist. Da der IT Consultant zu den Kunden kommt, muss man sehr mobil und bereit zu einer hohen Reisetätigkeit sein.

Zum IT Consultant wird man am besten durch ein Hochschulstudium in Informatik und mit Wirtschaftschwerpunkt, es gibt auch einen Master in IT Management und Consulting. Weiterhin kann man eine berufsbegleitende IT Fortbildung zum zertifizierten Consultant machen oder dieses Siegel nach einiger Berufserfahrung ohne die Ausbildung durch die Teilnahme an den sieben Abschlussprüfungen vor der Industrie- und Handelskammer erwerben.
IT Consultants sind häufig in Unternehmensberatungen angestellt und betreuen eigene IT Projekte oder arbeiten an umfassenderen Beratungen in Hinblick auf die Firmen IT mit. Auch bei Systemhäusern sind IT Consultant gefragt, um das jeweilige System zu betreuen und Kunden zielgerichtet dazu zu beraten. Nicht zuletzt wie überall in der IT Branche die IT Consultants auch als Freiberufler erfolgreich.

Eine Spezialisierung auf bestimmte Themenfelder wie Anforderungsanalyse oder auch Sicherheitsanalyse sowie auf eine besondere Branche zahlt sich in jedem Fall aus, da man dadurch merklich besser qualifiziert ist und auch erfolgreicher als IT Berater aktiv werden kann. Generell entwickelt sich die IT Branche ständig weiter, so dass man sich dauernd fortbilden muss, um auf dem aktuellen technischen Stand zu bleiben.

Hier finden Sie weitere Informationen über das Gehalt in Ihrem Beruf:
Gehalt IT Consultant
Wir verwenden Cookies, damit Sie den besten Service genießen können. Details ansehen