Was verdient eigentlich ein …?
2.274 €
3.526 €
25%
50%
25%

Bruttogehalt bei 40 Wochenstunden. Berechnungsgrundlage: 36 Datensätze

Verdienen Sie genug?

In 2 Minuten wissen Sie mehr.

Jobangebote für Kreditorenbuchhalter/-in (+ 15 km)

Geschätztes Bruttogehalt  
  • Erhalten Sie kostenfrei die neuesten Jobs inkl. Gehaltsangaben zu Kreditorenbuchhalter/-in per E-Mail
    Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse.
    Bitte geben Sie eine E-Mail-Adresse ein
    Wo suchen Sie nach einem Job?
     
    Es gelten unsere Nutzungsbedingungen und Datenschutzerklärung. Sie erhalten regelmäßig neue Jobangebote direkt in ihr Postfach. Der Jobletter kann jederzeit über den Abmeldelink abbestellt werden.
  • Bitte prüfen Sie nun Ihre E-Mails und bestätigen Sie Ihre E-Mail-Adresse
Gefunden auf:
  • adzuna
  • Jobware
  • kalaydo
  • stellenanzeigen
  • Stepstone

Kreditorenbuchhalter/-in – Berufsbild

Als Kreditor werden die Gläubiger eines Unternehmens bezeichnet, also jene Personen oder Firmen, die offene Forderung gegenüber dem Unternehmen haben. Ein Betrieb verwaltet in seiner Kreditorenbuchhaltung die Schulden gegenüber seinen Lieferanten bzw. Kreditoren. Der Kreditorenbuchhalter / die Kreditorenbuchhalterin prüft und verbucht Eingangsrechnungen und wirkt bei periodischen Inventuren mit.

Wie wird man Kreditorenbuchhalter?

Wie bei anderen Tätigkeiten als Buchhalter absolviert man zunächst in der Regel eine abgeschlossene kaufmännische Ausbildung, unter Umständen gefolgt von Schulungen und Weiterbildungen. Um als Kreditorenbuchhalter / Kreditorenbuchhalterin zu arbeiten, sind ein gutes Zahlenverständnis, eine sorgfältige Arbeitsweise und sehr gute EDV-Kenntnisse unverzichtbar.

Hier finden Sie weitere Informationen über das Gehalt in Ihrem Beruf:
Gehalt Kreditorenbuchhalter/-in
Wir verwenden Cookies, damit Sie den besten Service genießen können. Details ansehen