Gehaltsspanne: Lektor/-in in Deutschland

 
3.401 €
4.056 €
4.837 €
25%
50%
25%
  • 4.056 € Bruttogehalt (Median) bei 40 Wochenstunden: 50% der Datensätze liegen über diesem Wert und 50% darunter.
  • Berechnung: 1.676 Datensätze von Personen, die in diesem Beruf arbeiten (unabhängig von Berufserfahrung, Personalverantwortung etc.).
Was verdienen andere Personen in Ihrer Position? Detaillierter Gehaltsvergleich
Bruttogehalt:
 

Was wollen Sie über den Beruf wissen?

Lektor/-in

 

Der Begriff Lektor kommt aus dem Lateinischen und bedeutet "der (Vor-)Leser". Wer als Lektor bzw. Lektorin arbeitet, dessen Tätigkeit ist es in erster Linie zu lesen. Als Lektor bewertet und bearbeitet man Autorentexte und beurteilt, ob sie zum Verlagsprogramm passen. Dafür werden sie auf ihren Inhalt, ihre Sprache und ihr Marktpotenzial hin geprüft. Lektoren schlagen dann gegebenenfalls Änderungen vor und veranlassen und überwachen alle weiteren Schritte bis zur Veröffentlichung.

 
 

Gehalt nach Berufserfahrung:

Bruttogehalt:
 
> 9 Jahre
4.502 €
 
7–9 Jahre
3.613 €
 
3–6 Jahre
3.372 €
 
< 3 Jahre
3.198 €
 
 
Durchschnittliches Bruttogehalt bei 40 Wochenstunden.
 
Verdienen Sie genug ? In 2 Minuten wissen Sie es.
Gehälter nach Bundesland: Lektor/-in
Bruttogehalt:
Baden-Württemberg: 4.400 €
Bayern: 4.265 €
Berlin: 3.819 €
Brandenburg: 3.220 €
Bremen: 3.905 €
Hamburg: 4.301 €
Hessen: 4.511 €
Mecklenburg-Vorpommern: 3.086 €
Niedersachsen: 3.732 €
Nordrhein-Westfalen: 4.101 €
Rheinland-Pfalz: 3.991 €
Saarland: 3.874 €
Sachsen: 3.250 €
Sachsen-Anhalt: 3.190 €
Schleswig-Holstein: 3.582 €
Thüringen: 3.293 €
Durchschnittliches Bruttogehalt bei 40 Wochenstunden.
Minimum Maximum
Durchschnitt
 

Gehalt nach Unternehmensgröße:

Bruttogehalt:
 
> 20.000 Mitarbeiter
5.447 €
 
1.001 – 20.000 Mitarbeiter
4.875 €
 
101 – 1.000 Mitarbeiter
4.322 €
 
< 100 Mitarbeiter
3.608 €
 
 
Durchschnittliches Bruttogehalt bei 40 Wochenstunden.
 
Wir verwenden Cookies, damit Sie den besten Service genießen können. Details ansehen