Gehaltsspanne: Notfallmanager/-in in Deutschland

 
3.799 €
4.368 €
5.022 €
25%
50%
25%
  • 4.368 € Bruttogehalt (Median) bei 40 Wochenstunden: 50% der Datensätze liegen über diesem Wert und 50% darunter.
  • 3.799 € (Unteres Quartil) und 5.022 € (Oberes Quartil): 25% der Gehälter liegen jeweils darunter bzw. darüber.
  • Die berechneten Werte beziehen sich auf die allgemeine Verteilung der Gehälter in diesem Beruf (unabhängig von Berufserfahrung, Personalverantwortung etc.).
Was verdienen andere Personen in Ihrer Position? Detaillierter Gehaltsvergleich
Bruttogehalt:
 

Jobangebote für Notfallmanager/-in

Bruttogehalt:
Durchschnittliches Bruttogehalt bei 40 Wochenstunden

Was wollen Sie über den Beruf wissen?

Notfallmanager/-in

 

Notfällen und Krisensituationen schon präventiv entgegenwirken, im Eintrittsfall bewältigen und im Nachgang aufarbeiten sowie dokumentieren: Wer diese Tätigkeit ausübt, arbeitet häufig im Notfallmanagement. Notfallmanager und Notfallmanagerinnen sind häufig in der Informationstechnik von Unternehmen und Organisationen gefragt. Dort finden sie sich unter der Bezeichnung Service Continuity Management als IT-Sicherheitsbeauftragte bzw. IT Security Consultants. Sie arbeiten jedoch vor allem in aktiven Einsätzen bei der Deutschen Bahn (DB). Durch bestimmte Schulungen werden sie auf ihr Aufgabenfeld vorbereitet und leisten im Arbeitsalltag einen bedeutenden Beitrag zur Aufrechterhaltung wichtiger Systeme.

 
 

Gehalt nach Berufserfahrung:

Bruttogehalt:
 
> 9 Jahre
4.516 €
 
7–9 Jahre
3.995 €
 
3–6 Jahre
3.825 €
 
< 3 Jahre
3.695 €
 
 
Durchschnittliches Bruttogehalt bei 40 Wochenstunden.
 
Verdienen Sie genug ? In 2 Minuten wissen Sie es.
Durchschnittliches Bruttogehalt bei 40 Wochenstunden
Gehälter nach Bundesland: Notfallmanager/-in
Bruttogehalt:
Baden-Württemberg: 4.738 €
Bayern: 4.595 €
Berlin: 4.116 €
Brandenburg: 3.477 €
Bremen: 4.214 €
Hamburg: 4.636 €
Hessen: 4.745 €
Mecklenburg-Vorpommern: 3.334 €
Niedersachsen: 4.022 €
Nordrhein-Westfalen: 4.437 €
Rheinland-Pfalz: 4.302 €
Saarland: 4.177 €
Sachsen: 3.506 €
Sachsen-Anhalt: 3.444 €
Schleswig-Holstein: 3.864 €
Thüringen: 3.552 €
Durchschnittliches Bruttogehalt bei 40 Wochenstunden.
Minimum Maximum
Durchschnitt
Durchschnittliches Bruttogehalt bei 40 Wochenstunden
 

Gehalt nach Unternehmensgröße:

Bruttogehalt:
 
> 20.000 Mitarbeiter
5.785 €
 
1.001 – 20.000 Mitarbeiter
4.874 €
 
101 – 1.000 Mitarbeiter
4.423 €
 
< 100 Mitarbeiter
3.824 €
 
 
Durchschnittliches Bruttogehalt bei 40 Wochenstunden.
 

Jobangebote für Notfallmanager/-in

Bruttogehalt:
Durchschnittliches Bruttogehalt bei 40 Wochenstunden