Gehaltsspanne: Versicherungssachbearbeiter/-in in Deutschland

 
3.455 €
4.044 €
4.734 €
25%
50%
25%
  • 4.044 € Bruttogehalt (Median) bei 40 Wochenstunden: 50% der Datensätze liegen über diesem Wert und 50% darunter.
  • 3.455 € (Unteres Quartil) und 4.734 € (Oberes Quartil): 25% der Gehälter liegen jeweils darunter bzw. darüber.
  • Die berechneten Werte beziehen sich auf die allgemeine Verteilung der Gehälter in diesem Beruf (unabhängig von Berufserfahrung, Personalverantwortung etc.).
Was verdienen andere Personen in Ihrer Position? Detaillierter Gehaltsvergleich
Bruttogehalt:
 

Jobangebote für Versicherungssachbearbeiter/-in

Bruttogehalt:
Durchschnittliches Bruttogehalt bei 40 Wochenstunden

Was wollen Sie über den Beruf wissen?

Versicherungssachbearbeiter/-in

 

Versicherungssachbearbeiter und Versicherungssachbearbeiterinnen beraten Kunden bezüglich Versicherungsleistungen und wickeln Leistungsfälle ab. Beispielsweise prüfen sie bei einer Schadenmeldung die Leistungsansprüche des Versicherten und berechnen die Entschädigungsleistung. Außerdem nehmen Versicherungssachbearbeiter und Versicherungssachbearbeiterinnen administrative Tätigkeiten wahr.

Für diesen Beruf findet auch die Bezeichnung Versicherungsleistungssachbearbeiterin bzw. Versicherungsleistungssachbearbeiter Verwendung.

Angrenzende Berufe sind Kundenberater Versicherungen, Versicherungsberaterin, Versicherungsbetriebswirt, Mitarbeiterin Innendienst Versicherungen und Mitarbeiter Versicherungsaußendienst.

 
 

Gehalt nach Berufserfahrung:

Bruttogehalt:
 
> 9 Jahre
4.145 €
 
7–9 Jahre
3.612 €
 
3–6 Jahre
3.416 €
 
< 3 Jahre
3.264 €
 
 
Durchschnittliches Bruttogehalt bei 40 Wochenstunden.
 
Verdienen Sie genug ? In 2 Minuten wissen Sie es.
Durchschnittliches Bruttogehalt bei 40 Wochenstunden
Gehälter nach Bundesland: Versicherungssachbearbeiter/-in
Bruttogehalt:
Baden-Württemberg: 4.387 €
Bayern: 4.254 €
Berlin: 3.811 €
Brandenburg: 3.220 €
Bremen: 3.902 €
Hamburg: 4.292 €
Hessen: 4.394 €
Mecklenburg-Vorpommern: 3.087 €
Niedersachsen: 3.724 €
Nordrhein-Westfalen: 4.108 €
Rheinland-Pfalz: 3.983 €
Saarland: 3.867 €
Sachsen: 3.246 €
Sachsen-Anhalt: 3.189 €
Schleswig-Holstein: 3.577 €
Thüringen: 3.288 €
Durchschnittliches Bruttogehalt bei 40 Wochenstunden.
Minimum Maximum
Durchschnitt
Durchschnittliches Bruttogehalt bei 40 Wochenstunden
 

Gehalt nach Unternehmensgröße:

Bruttogehalt:
 
> 20.000 Mitarbeiter
4.893 €
 
1.001 – 20.000 Mitarbeiter
4.759 €
 
101 – 1.000 Mitarbeiter
4.256 €
 
< 100 Mitarbeiter
3.600 €
 
 
Durchschnittliches Bruttogehalt bei 40 Wochenstunden.
 

Jobangebote für Versicherungssachbearbeiter/-in

Bruttogehalt:
Durchschnittliches Bruttogehalt bei 40 Wochenstunden