Gehaltsspanne: App-Entwickler/-in in Deutschland

 
4.239 €
4.923 €
5.718 €
25%
50%
25%
  • 4.923 € Bruttogehalt (Median) bei 40 Wochenstunden: 50% der Datensätze liegen über diesem Wert und 50% darunter.
  • Berechnung: 9.421 Datensätze von Personen, die in diesem Beruf arbeiten (unabhängig von Berufserfahrung, Personalverantwortung etc.).
Was verdienen andere Personen in Ihrer Position? Detaillierter Gehaltsvergleich
Bruttogehalt:
 

Was wollen Sie über den Beruf wissen?

App-Entwickler/-in

 

Sie gehören einem Berufsstand an, der im Zuge des Handyzeitalters massiv an Bedeutung gewonnen hat: App-Entwickler (auch App-Developer) sind mit der Neu- und Weiterentwicklung sowie der Betreuung moderner Apps beschäftigt.

Eine App – Abkürzung für Applikation – ist in den meisten Fällen ein Zusatzprogramm für mobile Geräte (Smartphones und Tablets), findet sich aber auch auf Desktop-Rechnern, wie klassische Computer auch genannt werden. Die Apps bieten den Nutzern Dienstleistungen für ihre Geräte an, beispielsweise Anwendungen für Social-Media, die Navigation, News, Einkaufslisten oder Spiele.

 
 

Gehalt nach Berufserfahrung:

Bruttogehalt:
 
> 9 Jahre
5.583 €
 
7–9 Jahre
4.747 €
 
3–6 Jahre
4.518 €
 
< 3 Jahre
4.350 €
 
 
Durchschnittliches Bruttogehalt bei 40 Wochenstunden.
 
Verdienen Sie genug ? In 2 Minuten wissen Sie es.
Gehälter nach Bundesland: App-Entwickler/-in
Bruttogehalt:
Baden-Württemberg: 5.341 €
Bayern: 5.176 €
Berlin: 4.635 €
Brandenburg: 3.908 €
Bremen: 4.739 €
Hamburg: 5.220 €
Hessen: 5.474 €
Mecklenburg-Vorpommern: 3.745 €
Niedersachsen: 4.529 €
Nordrhein-Westfalen: 4.977 €
Rheinland-Pfalz: 4.844 €
Saarland: 4.701 €
Sachsen: 3.944 €
Sachsen-Anhalt: 3.872 €
Schleswig-Holstein: 4.347 €
Thüringen: 3.996 €
Durchschnittliches Bruttogehalt bei 40 Wochenstunden.
Minimum Maximum
Durchschnitt
 

Gehalt nach Unternehmensgröße:

Bruttogehalt:
 
> 20.000 Mitarbeiter
5.923 €
 
1.001 – 20.000 Mitarbeiter
5.456 €
 
101 – 1.000 Mitarbeiter
5.047 €
 
< 100 Mitarbeiter
4.490 €
 
 
Durchschnittliches Bruttogehalt bei 40 Wochenstunden.
 
Fachrichtungen und Spezialisierungen:
Bruttogehalt:
Durchschnittliches Bruttogehalt bei 40 Wochenstunden
Wir verwenden Cookies, damit Sie den besten Service genießen können. Details ansehen