Gehaltsspanne: Arbeitsmedizinische/-r Assistent/-in in Deutschland

 
2.748 €
3.132 €
3.569 €
25%
50%
25%
  • 3.132 € Bruttogehalt (Median) bei 40 Wochenstunden: 50% der Datensätze liegen über diesem Wert und 50% darunter.
  • 2.748 € (Unteres Quartil) und 3.569 € (Oberes Quartil): 25% der Gehälter liegen jeweils darunter bzw. darüber.
  • Die berechneten Werte beziehen sich auf die allgemeine Verteilung der Gehälter in diesem Beruf (unabhängig von Berufserfahrung, Personalverantwortung etc.).
Was verdienen andere Personen in Ihrer Position? Detaillierter Gehaltsvergleich
Bruttogehalt:
 

Jobangebote für Arbeitsmedizinische/-r Assistent/-in

Bruttogehalt:
Durchschnittliches Bruttogehalt bei 40 Wochenstunden

Was wollen Sie über den Beruf wissen?

Arbeitsmedizinische/-r Assistent/-in

 

Arbeitsmedizinische Assistenten und Assistentinnen unterstützen Betriebsärzte und Betriebsärztinnen bei Notfällen, Mitarbeiterschulungen und -untersuchungen, in der medizinischen Beratung und bei der Organisation des Praxisbetriebs. Denn: Jedes Unternehmen ist gesetzlich verpflichtet, die Sicherheit und Gesundheit ihrer Angestellten zu gewährleisten. Arbeitsmedizinische Assistenten und Assistentinnen können demnach in Betrieben jeder Branche beschäftigt sein.

Je nach Ausbildung und Einsatzgebiet wird die Tätigkeit auch als medizinisch-technischer Assistent bzw. medizinisch-technische Assistentin für Arbeitsmedizin bezeichnet. Ähnliche Berufe sind medizinische Fachangestellte, Fachgesundheits- und Krankenpfleger und Rettungsassistentin.

 
 

Gehalt nach Berufserfahrung:

Bruttogehalt:
 
> 9 Jahre
3.241 €
 
7–9 Jahre
2.826 €
 
3–6 Jahre
2.706 €
 
< 3 Jahre
2.615 €
 
 
Durchschnittliches Bruttogehalt bei 40 Wochenstunden.
 
Verdienen Sie genug ? In 2 Minuten wissen Sie es.
Durchschnittliches Bruttogehalt bei 40 Wochenstunden
Gehälter nach Bundesland: Arbeitsmedizinische/-r Assistent/-in
Bruttogehalt:
Baden-Württemberg: 3.397 €
Bayern: 3.294 €
Berlin: 2.951 €
Brandenburg: 2.493 €
Bremen: 3.021 €
Hamburg: 3.324 €
Hessen: 3.402 €
Mecklenburg-Vorpommern: 2.390 €
Niedersachsen: 2.884 €
Nordrhein-Westfalen: 3.181 €
Rheinland-Pfalz: 3.084 €
Saarland: 2.995 €
Sachsen: 2.514 €
Sachsen-Anhalt: 2.469 €
Schleswig-Holstein: 2.770 €
Thüringen: 2.546 €
Durchschnittliches Bruttogehalt bei 40 Wochenstunden.
Minimum Maximum
Durchschnitt
Durchschnittliches Bruttogehalt bei 40 Wochenstunden
 

Gehalt nach Unternehmensgröße:

Bruttogehalt:
 
> 20.000 Mitarbeiter
4.115 €
 
1.001 – 20.000 Mitarbeiter
3.561 €
 
101 – 1.000 Mitarbeiter
3.286 €
 
< 100 Mitarbeiter
2.913 €
 
 
Durchschnittliches Bruttogehalt bei 40 Wochenstunden.
 

Jobangebote für Arbeitsmedizinische/-r Assistent/-in

Bruttogehalt:
Durchschnittliches Bruttogehalt bei 40 Wochenstunden