Gehaltsspanne: Fachanwalt/-anwältin für Steuerrecht in Deutschland

 
4.759 €
5.793 €
7.051 €
25%
50%
25%
  • 5.793 € Bruttogehalt (Median) bei 40 Wochenstunden: 50% der Datensätze liegen über diesem Wert und 50% darunter.
  • 4.759 € (Unteres Quartil) und 7.051 € (Oberes Quartil): 25% der Gehälter liegen jeweils darunter bzw. darüber.
  • Die berechneten Werte beziehen sich auf die allgemeine Verteilung der Gehälter in diesem Beruf (unabhängig von Berufserfahrung, Personalverantwortung etc.).
Was verdienen andere Personen in Ihrer Position? Detaillierter Gehaltsvergleich
Bruttogehalt:
 

Jobangebote für Fachanwalt/-anwältin für Steuerrecht

Bruttogehalt:
Durchschnittliches Bruttogehalt bei 40 Wochenstunden

Was wollen Sie über den Beruf wissen?

Fachanwalt/-anwältin für Steuerrecht

 

Einkommenssteuer, Erbschaftssteuer, Umsatzsteuer – was viele Menschen überfordert, ist das Spezialgebiet eines Fachanwalts bzw. einer Fachanwältin für Steuerrecht. Er bzw. sie leistet Hilfestellung in allen Rechtsstreitigkeiten rund um das Thema Steuern, ist als Steuerberater tätig und vertritt seine bzw. ihre Mandanten und deren Interessen vor Finanzämtern und dem Bundesfinanzgericht sowie außergerichtlich. Neben dem Verwaltungsrecht gehört das Steuerrecht zu den ältesten Fachanwaltstiteln in Deutschland.

Zusätzlich zum Steuerrecht sind Fachanwälte auch in anderen Bereichen tätig, beispielsweise existieren Fachanwälte für Verkehrsrecht, Fachanwältinnen für Versicherungsrecht, Fachanwälte für Familienrecht und Fachanwältinnen für Strafrecht.

 
 

Gehalt nach Berufserfahrung:

Bruttogehalt:
 
> 9 Jahre
6.068 €
 
7–9 Jahre
5.545 €
 
3–6 Jahre
5.292 €
 
< 3 Jahre
5.088 €
 
 
Durchschnittliches Bruttogehalt bei 40 Wochenstunden.
 
Verdienen Sie genug ? In 2 Minuten wissen Sie es.
Durchschnittliches Bruttogehalt bei 40 Wochenstunden
Gehälter nach Bundesland: Fachanwalt/-anwältin für Steuerrecht
Bruttogehalt:
Baden-Württemberg: 6.283 €
Bayern: 6.093 €
Berlin: 5.459 €
Brandenburg: 4.612 €
Bremen: 5.588 €
Hamburg: 6.147 €
Hessen: 6.293 €
Mecklenburg-Vorpommern: 4.421 €
Niedersachsen: 5.334 €
Nordrhein-Westfalen: 5.884 €
Rheinland-Pfalz: 5.705 €
Saarland: 5.539 €
Sachsen: 4.650 €
Sachsen-Anhalt: 4.567 €
Schleswig-Holstein: 5.124 €
Thüringen: 4.710 €
Durchschnittliches Bruttogehalt bei 40 Wochenstunden.
Minimum Maximum
Durchschnitt
Durchschnittliches Bruttogehalt bei 40 Wochenstunden
 

Gehalt nach Unternehmensgröße:

Bruttogehalt:
 
> 20.000 Mitarbeiter
8.711 €
 
1.001 – 20.000 Mitarbeiter
8.338 €
 
101 – 1.000 Mitarbeiter
6.999 €
 
< 100 Mitarbeiter
5.383 €
 
 
Durchschnittliches Bruttogehalt bei 40 Wochenstunden.
 

Jobangebote für Fachanwalt/-anwältin für Steuerrecht

Bruttogehalt:
Durchschnittliches Bruttogehalt bei 40 Wochenstunden