Gehaltsspanne: Verwaltungsjurist/-in in Deutschland

 
4.348 €
4.992 €
5.733 €
25%
50%
25%
  • 4.992 € Bruttogehalt (Median) bei 40 Wochenstunden: 50% der Datensätze liegen über diesem Wert und 50% darunter.
  • 4.348 € (Unteres Quartil) und 5.733 € (Oberes Quartil): 25% der Gehälter liegen jeweils darunter bzw. darüber.
  • Die berechneten Werte beziehen sich auf die allgemeine Verteilung der Gehälter in diesem Beruf (unabhängig von Berufserfahrung, Personalverantwortung etc.).
Was verdienen andere Personen in Ihrer Position? Detaillierter Gehaltsvergleich
Bruttogehalt:
 

Jobangebote für Verwaltungsjurist/-in

Bruttogehalt:
Durchschnittliches Bruttogehalt bei 40 Wochenstunden

Was wollen Sie über den Beruf wissen?

Verwaltungsjurist/-in

 

Das Verwaltungsrecht ist ein hochkomplexes Rechtsfeld, in das ein weit gefasstes Spektrum an rechtlichen Problematiken fällt. Verwaltungsjuristinnen und Verwaltungsjuristen bilden das Bindeglied zwischen Behörden und Bürgern. Eine weitere gängige Bezeichnung für diesen Beruf ist Fachanwalt bzw. Fachanwältin für Verwaltungsrecht. Neben dem Steuerrecht gehört das Verwaltungsrecht zu den ältesten Fachanwaltstiteln in Deutschland.

Zusätzlich zum Verwaltungsrecht sind Fachanwälte auch in anderen Bereichen tätig, beispielsweise existieren Fachanwälte für Verkehrsrecht, Fachanwältinnen für Versicherungsrecht, Fachanwälte für Familienrecht und Fachanwältinnen für Strafrecht.

 
 

Gehalt nach Berufserfahrung:

Bruttogehalt:
 
> 9 Jahre
5.220 €
 
7–9 Jahre
4.276 €
 
3–6 Jahre
3.976 €
 
< 3 Jahre
3.751 €
 
 
Durchschnittliches Bruttogehalt bei 40 Wochenstunden.
 
Verdienen Sie genug ? In 2 Minuten wissen Sie es.
Durchschnittliches Bruttogehalt bei 40 Wochenstunden
Gehälter nach Bundesland: Verwaltungsjurist/-in
Bruttogehalt:
Baden-Württemberg: 5.415 €
Bayern: 5.251 €
Berlin: 4.704 €
Brandenburg: 3.974 €
Bremen: 4.816 €
Hamburg: 5.298 €
Hessen: 5.424 €
Mecklenburg-Vorpommern: 3.810 €
Niedersachsen: 4.597 €
Nordrhein-Westfalen: 5.071 €
Rheinland-Pfalz: 4.917 €
Saarland: 4.774 €
Sachsen: 4.007 €
Sachsen-Anhalt: 3.936 €
Schleswig-Holstein: 4.416 €
Thüringen: 4.059 €
Durchschnittliches Bruttogehalt bei 40 Wochenstunden.
Minimum Maximum
Durchschnitt
Durchschnittliches Bruttogehalt bei 40 Wochenstunden
 

Gehalt nach Unternehmensgröße:

Bruttogehalt:
 
1.001 – 20.000 Mitarbeiter
4.992 €
 
< 100 Mitarbeiter
4.992 €
 
101 – 1.000 Mitarbeiter
4.992 €
 
> 20.000 Mitarbeiter
4.992 €
 
 
Durchschnittliches Bruttogehalt bei 40 Wochenstunden.
 

Jobangebote für Verwaltungsjurist/-in

Bruttogehalt:
Durchschnittliches Bruttogehalt bei 40 Wochenstunden