Was verdient eigentlich ein …?
Berechnung nicht möglich.
Nicht genügend Datensätze vorhanden.
Verdienen Sie genug?

In 2 Minuten wissen Sie mehr.

Jobangebote für Nachrichtenredakteur / Nachrichtenredakteurin (+ 15 km)

Geschätztes Bruttogehalt  
  • Erhalten Sie kostenfrei die neuesten Jobs inkl. Gehaltsangaben zu Nachrichtenredakteur / Nachrichtenredakteurin per E-Mail
    Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse.
    Bitte geben Sie eine E-Mail-Adresse ein
    Wo suchen Sie nach einem Job?
     
    Es gelten unsere Nutzungsbedingungen und Datenschutzerklärung. Sie erhalten regelmäßig neue Jobangebote direkt in ihr Postfach. Der Jobletter kann jederzeit über den Abmeldelink abbestellt werden.
  • Bitte prüfen Sie nun Ihre E-Mails und bestätigen Sie Ihre E-Mail-Adresse
Gefunden auf:
  • adzuna
  • Jobware
  • kalaydo
  • stellenanzeigen
  • Stepstone

Nachrichtenredakteur / Nachrichtenredakteurin – Berufsbild

Als Nachrichtenredakteur / Nachrichtenredakteurin hat man gewiss ein stressiges, aber sehr aufregendes Leben. Denn nachdem man das journalistische Studium abgeschlossen hat, muss man sich zunächst um eine Stelle in einer Redaktion bzw. bei einem Nachrichtensender oder einer Zeitung bewerben. Man hat aber auch die Möglichkeit als freiberuflicher Nachrichtenredakteur tätig zu sein. Dabei besteht aber die Schwierigkeit, die ausgearbeiteten Artikel und Reportagen an den Mann zu bringen.


Die Arbeit an sich ist bei beiden Varianten allerdings die gleiche, denn es geht vor allem darum, Material aus Agenturmeldungen zu bearbeiten, sprich auszuwählen, zu redigieren und umzuschreiben. Zudem muss der Nachrichtenredakteur / die Nachrichtenredakteurin natürlich auch eigene Beiträge zu schreiben. Um sowohl das eine als auch das andere tun zu können, muss er stets auf dem aktuellen Stand der Dinge sein, andere Nachrichten verfolgen und vergleichen, Beiträge beim Redigieren in die richtige Länge gebracht und korrigiert werden und alle Darstellungsformen, die ein Meinungselement besitzen, streichen.

Denn der Nachrichtenredakteur ist nicht dazu da, eine Meinung zu veröffentlichen. Er soll die Bürgerinnen und Bürger über das aktuelle Geschehen informieren. Um also als Redakteur arbeiten zu können, muss man nicht nur Freude am Text und Texten besitzen, sondern auch eine gute Rechtschreibung sowie Grammatik besitzen, schnelle Entscheidungen treffen können, teamfähig sein und ein großes Maß an Eigeninitiative mitbringen.

Auch in stressigen Situationen muss der Nachrichtenredakteur / die Nachrichtenredakteurin einen kühlen Kopf bewahren und kompetent, seriös und zuverlässig arbeiten. Schaut man beispielsweise die aktuellen Nachrichten, bemerkt man, dass alles stets korrekt angeordnet ist, sodass keine falschen Informationen vermittelt werden. Dieser Verantwortung muss sich jeder bewusst sein, der als Redakteur arbeiten will. Denn Falschmeldungen sind nicht nur in der Nachrichtenwelt verpönt, sondern können auch negative Folgen mit sich ziehen. Aus diesem Grund ist Zuverlässigkeit und Eigeninitiative gefragt.

Hier finden Sie weitere Informationen über das Gehalt in Ihrem Beruf:
Gehalt Nachrichtenredakteur / Nachrichtenredakteurin

Das könnte Sie auch interessieren

Wir verwenden Cookies, damit Sie den besten Service genießen können. Details ansehen